Sonntag, 15. April 2018

Patchwork & Art 2018

Schon länger hatte ich vor, mal die Patchwork & Art in Lüneburg zu besuchen. Gestern war es nun endlich so weit. Kurz vor 8.00 Uhr machte ich mich mit meiner Freundin Birgt auf den Weg nach Lüneburg. Und wir haben es nicht bereut.
Schon am Eingang erwartete uns ein farbenfroher Quilt.  Was für ein Feuerwerk an Farben.


Die Patchwork & Art fand in einer Sporthalle statt. Es war mehr als genügend Platz und alle Quilts konnten gut betrachtet werden.






Und es gab so hübsche kleine Arangements.


Dieses Schränkchen hätte ich sofort einpacken können :-) 


Und hier muss ich mal näher mit euch rangehen.
Seht ihr den Setzkasten?


Aber jetzt.
Und da fällt mir ein, dass ich noch einen im Keller habe.
Vielleicht sollte ich den mal hochholen und bestücken.

Diese feine Lady musste sich die Bank ...


... mit diesen beiden Rackern teilen.


Und Grit war auch mit einem Stand da. Bei ihr haben wir auch einen kleinen Workshop mitgemacht. Dazu aber in einem anderen Post mehr.


Wir hatten gestern einen wunderschönen Tag.
Die Patchwork § Art ist nicht so sehr groß, aber sehr schön, wie Birgit und ich fanden. Und ich habe einiges an Geld da gelassen ;-)

Die Modern Cologne Quilter wollen wissen, was wir am Wochenende gemacht haben. Was ich gemacht habe wisst ihr jetzt.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für diese tollen Bilder! Die Quilts sind einfach toll :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    das hätte mir auch gefallen!
    Der Setzkasten ist ja total süß.... da könnte man die Reste seiner Lieblingsstoffe drin aufbewahren....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Wow was für tolle Quilts, da hat sich ein Besuch gelohnt. Danke fürs Teilhabenlassen.
    Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Quilts! Für mich ist das leider zu weit weg, drum ein doppeltes Dankeschön für die Bilder!
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  5. Wieder mal ein schöner ausführlicher Bericht. Es war schön, dich dort zu treffen. Ich fand die Ausstellung auch sehr schön und überschaulich .

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion, ich war heute auf der Ausstellung und kann es nur bestätigen. Es war so schön! Alles war so nett und liebevoll dekoriert. Es hat Spaß gemacht.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll! Der Setzkasten ist ja wohl der Hammer! Ich habe auch noch so eine alte Druckerschublade mit tausend kleinen Fächern hier, da könnte man ja .... Und super finde ich auch die gestreiften Hocker. Ideen über Ideen ...

    Begeisterte Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder, da glaube ich sofoso, dass das ein ganz besobesond ErlErleb war.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Danke dass du uns virtuell mitgenommen hast. So schöne Bilder! Das hätte mir auch sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Es hat sich aber für dich gelohnt. Eine Menge Eindrücke.
    Der Quilt, ganz am Anfang, der ist wunderschön.
    Ich kann mir vorstellen, dass du dir einen Setzkasten machen wirst.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion, wow was für schöne Quilts. Wahnsinn. Ein schöner Ausflug. Hab einen schönen Start in die neue Woche. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das ging ja schnell mit deinen Fotos. Danke, sehr schöne Einblicke. Der Setzkasten begeistert auch mich.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder, von wunderschönen Arbeiten zeigst du!
    Den Setzkasten finde ich auch saucool...ich glaube ich habe auch noch einen im Keller;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marion,
    was für ein schöner Bericht. Es war so schön, Euch zu sehen.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  15. Da zeigst Du sehr schöne Quilts!

    Nana

    AntwortenLöschen
  16. Überwältigend schön, hämmer auf den Kopf, wieso bin ich nicht hingefahren? Auf jeden Fall machen deine Bilder Bock auf Nähen.
    Danke für die tollen Fotos.
    Winkegrüße Larissa
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Marion,
    ich glaube das wäre auch etwas für mich gewesen. Tolle Bilder zeigst du uns, hast du eine Ahnung wo man die Anleitung für den/die Elche herbekommen könnte?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Na da hast du sicher wieder schöne Stöffchen gefunden.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  19. War eine schöne kleine Ausstellung. Schön, dich getroffen zu haben.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Der Termin stand auch in meinem Kalender, allerdings sind wir am Freitag erst nach Uelzen zu Stoff-Art gefahren *hüstel* und zwei mal hintereinander in dieselbe Richtung war mir dann leider zu viel.
    Aber schön, dass ich dank deiner Bilder nun quasi doch da war :)
    Herzliche Grüße
    Lehmi
    (neo-patcher *g*)

    AntwortenLöschen
  21. Danke für die tollen Bilder! Ich bin immer froh Bilder zu sehen wenn eine Anstaltung für mich zu weit weg ist um sie selbst zu besuchen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank für den schönen überblick! die liebevoll in szene gesetzten Quilts sind wirklich wunderschön anzuschauen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  23. Was für fantastische Kunststücke! Gewaltig! Komme nicht aud dem Staunen...
    Bald wirst Du auch Deinen Kunstwerk ausstellen... ist schon jetzt traumhaft!
    Bussi, Nora

    AntwortenLöschen
  24. Ich hab mich gleich in den Begrüßungsquilt verliebt ♥ Wunderwunderschön!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  25. Es ist schon spannend, was man aus Stoff so fertigen kann. Dankeschön fürs mitnehmen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Marion,
    das ist ja tolles Augenfutter! Das sieht nach einer wunderschönen und doch gemütlichen Ausstellung aus. Da wäre ich auch gerne gewesen - aber ich war in .... Berlin *gg*.
    Viele liebe Grüße,
    Rosi

    AntwortenLöschen