Samstag, 24. Februar 2018

Samstagsplausch {8.18}


Oh die Woche war sehr anstrengend. Ich hatte recht viel Unterricht und nebenher habe ich noch den Unterricht für die kommende Woche in Berlin und für meine Märzwoche in Gera vorbereiten müssen. Und Korrekturen liegen auch noch da. Da habe ich nur noch wenige geschafft. Leider geht das in der kommenden Woche so weiter.
Gestern aber hatte ich einen schönen Wochenabschluss. Die Schlemmerstrickerinnen haben sich getroffen, um das zu machen, was wir am liebsten mögen: schlemmen, stricken, quatschen, wieder schlemmen, stricken, quatschen .... Leckerer Schokoladenkuchen, Süppchen, Aufstriche und Dessert. Was will frau mehr?
Jetzt kann ich mich nicht wirklich gemütlich zu Andrea setzen, denn ich muss gleich los. Ich vertrete heute zusammen mit einer Auszubildenen für meinen Arbeitgeber den Bereich der Beufsausbildung auf der Stuzubi. Auf dieser Messe können sich junge Leute bei diversen Hochschulen und Betrieben über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Ich bin schon sehr gespannt. Ich war noch nie auf so eine Messe.

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    das hört sich wirklich anstrengend an. Solche Messen gibt es bei uns auch, und ich finde die Möglichkeit für Schüler oder Studenten richtig gut.
    Ich sehe von deinem neuen Strickprojekt kann man schon ein bisschen sehen, gefällt mir.
    Schönes erholsames Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion, das hört sich ja schon wieder sehr Trettmühlenhaft an. Paß gut auf Dich auf.
    Bin gespannt, was Du von der Messe berichten wirst.
    Ich muss noch ein Geburtstagsgeschenk fertig stellen, was ich nächste Woche versenden will. Dafür benötige ich noch Stoff.
    Da hattet Ihr ja einen schönen Abschluss der anstrengenden Woche.
    Hab ein erholsames und schönes Wochenende. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ein so schöner Abend wieder! Und ich bein um ein Hobby reicher. Ich hoffe ich bekomme endlich mal Struktur in meinen Planer, damit all das machen kann was ich möchte.
    Nimm dir Zeit und lass dich nicht ärgern
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Na da hast Du ja allerhand um die Ohren gehabt! Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Da tut sich einiges bei dir - ist doch eine tolle Abwechslung. Und wenn der positive Stress vorbei ist, kommt die pure Erholung beim Handarbeiten.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie gut verstehe ich dich, wenn man die Korrekturen vorstehen, ich habe auch jetzt einen "Haufen" am Computer zu korrigieren.
    Das Treffen, wie schön klingt es aus.
    Viel Erfolg bei der Messe!

    AntwortenLöschen
  7. Moin Marion,
    jaaaa es war ein wunderschöner Nachmittag.
    Viel Erfolg heute und ein schönes Restwochenende.
    Bis neulich Betty

    AntwortenLöschen
  8. Es scheint, dass alles auf einmal zusammen kommt. Morgen wirst du um einen Erfahrung reicher sein.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marion,

    auf solchen Messen war ich früher auch häufig für meinen Arbeitgeber. Ich fand das immer sehr interessant. Wünsche dir eine kurzweilige Zeit dort.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche dir viel Erfolg und Kraft für die kommende ausgefüllte Woche, liebe Marion und hoffe, die Messe war heute interessant? Schön, dass man das für junge Menschen anbietet.
    Liebe Grüße von Catrin.

    AntwortenLöschen
  11. Bildungsmessen sind spannend. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe die Messe lief erfolgreich und dein Fuß hat das ganze gut weggesteckt. Jetzt würde ich sagen schönes Wochenende noch mit ein wenig Entschleunigung und Ruhe :)
    LG
    Magda

    AntwortenLöschen
  13. Boah, das war ja eine "Actionreiche Woche"...
    Viel Spaß und interessante Eindrücke auf der Messe, wünsche ich dir!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marion, solche Messen sind anstrengend, das weiss ich gut. Aber sie sind sehr hilfreich, zB haben meine StudentInnen sich gut über Arbeitsmöglichkeiten informieren können und manchen vergingen auch die "Flausen";-)))LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marion,
    da hattest Du schon so eine anstrengende Woche und jetzt auch noch eine anstrengende Messe.
    Ich hoffe Du hast auch ein bissel Zeit runterzukommen. Pass auf Dich auf
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Dann viel Spaß und es kommen auch wieder ruhigere Zeiten.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  17. Einen Messestand zu betreuen ist immer sehr anstrengend aber auch sehr interessant. Wenn man am Abend auf einen erfolgreichen Tag zurück schauen kann, genießt man den Abend und denkt gerne daran zurück. Ich hoffe für Dich und Deine Begleiterin war es ein erfolgreicher Tag. Ich wünsche Dir noch einen schönen und erholsamen Sonntag.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Puh, Messe ist anstrengend.
    Ich hoffe, dein Tag war erträglich.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Marion,
    da hast Du ja eine anstrengende Zeit. Sicher ist die Messe aber
    auch sehr interessant, wenn man den Austausch mit jungen Menschen hat.
    Es ist doch gar nicht so einfach, sich für einen Weg zu entscheiden.
    Wie schön, dass Du noch etwas Entspannung bei den Schlemmerstrickerinnen gefunden hast.
    Hab eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.