Dienstag, 16. Juli 2013

Kraka angestrickt

Kürzlich war ich bei Gabi im Laden. 
An diesem Tag hat sie mich mit dem Buch von Marianne Isager angefixt!
Ein tolles Buch, wie ich finde.


Zusammen wollen wir daraus die Jacke "Honig" stricken.
Aber da sind auch noch viel andere tolle Modelle drin.

An diesem Tag durfte auch nochmal das wunderbare Bändchengarn von LangYarns mit nach Hause.
Sol, diesmal einfarbig.
Im Farbverlauf habe ich aus diesem Garn ja schon zwei Geckolinos gestrickt.


Das eigentlich daraus angedachte Modell sagt mir aber nicht mehr so zu und so gibt es den Pulli Kraka aus besagtem Buch.


Ich wandle das Modell aber etwas ab.
Zum einen stricke ich von unten.
Und ich will einen größeren runden Halsausschnitt stricken.

Und so sehen die ersten Reihen nun aus!

Kommentare:

  1. Das Angestrickte sieht schon super aus

    AntwortenLöschen
  2. Der "Kraka" (der oder die ???) würde mir auch gefallen. Bin schon gespannt, wie er fertig aussehen wird.

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Modell hast du ausgesucht und der Anfang sieht spitze aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein schickes Muster und wirkt mit der Wolle richtig schön.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.