Montag, 6. August 2012

Nur ein paar ....

... Maschenmarkierer wollte ich basteln. Nämlich diese hier. Die hatte ich kürzlich irgendwo im Netz gesehen und solche musste ich auch unbedingt haben!


Aber wenn ich mein Perlenfach geöffnet habe, dann sehe ich diese und jene Perle und schwups hatte ich insgesamt 88 Maschenmarkierer gebastelt. Hier eine Auswahl, denn es sind ja auch Doppelte dabei!



Kommentare:

Andrea Baron hat gesagt…

*kicher* geht mir immer genauso, wenn ich denke, ich könnt mal wieder zwei, drei Mamas basteln ... ums Rumgucken ist die Dose dann wieder voll ;0)

LG Andrea

Patchgarden hat gesagt…

Die sind aber wieder schön geworden ... und wer weiß, vielleicht brauche ich auch mal Maschenmarkierer ,-)))
LG; Marlies

LintLady hat gesagt…

Hallo Marion,
oh, ja, das kenn ich! Aber MMs sind auch tolle Geschenke für strickende Freundinnen (und so gibt's immer wieder einen Grund, welche zu machen *g*). Schööööön sind dein!
LG Doris

Quiltfrosch hat gesagt…

Hallo Marion
Die sind aber schön geworden.... ist mir letzte Woche auch so gegangen, nur wurden es bei mir nicht 88 ;).....
Liebe Grüess
Claudia

Sockentante Gaby hat gesagt…

Oh Gute Idee mit den Buchstabenperlen, die hab ich doch auch irgendwo rumliegen *grübel*. Das erinnert mich doch schlagartig daran das ich auch so kleine Hängerchen fabrizieren wollte......allerdings nicht als Maschenmarkierer sondern als Gebamsel für Kosmetiktäschchen...... sollte ich mir mal notieren sonst gerät es wieder in Vergessenheit.....*liegt am Alter ;o))))))*
LG Gaby

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Hallo Marion,
was für tolle Markierer! Ich liebe Maschenmarkierer obwohl wir ja nie soviele brauchen ;-)))
Vielleicht sollte ich auch mal welche basteln. Wo bekommt man das Zubehör?
LG, Sabine

Strick-Maus hat gesagt…

Die Markierer sind sehr schön geworden und das nicht aufhören kenne ich :)
LG
Sandra

ilseo hat gesagt…

die sehen ja wunderschön aus - ich frage mich nur: wie bzw. wann benutzt man solche tollen Dinger? Sehr gern würde ich mal einen "in Aktion" sehen, wenn das möglich ist.

Anja´s Strickwelt hat gesagt…

Supertolle Markierer haste gebastelt. Gefallen mir alle supergut.

Schönen Dienstag wünsch ich dir.

Liebe Grüße
Anja

made-by-sannshine hat gesagt…

Hallo,

das sind ja süße Maschenmarkierer, tolle Idee...das muß ich mir merken - danke für´s Zeigen!

Und jetzt schau ich mich mal hier bei dir ein bißchen um auf deinem schönen Blog!

lg von Susanne

Petra hat gesagt…

Oh die sind aber alle sooooo schön. Meine Freundin hat mir auch einige gemacht und ich halte sie natürlich in Ehren.

LG Petra

Siggi hat gesagt…

Hm, die sehen ja Klasse aus, hab ich schon des Öffteren gesehen und auch schon mal überlegt, wie man die macht und wo man das Material und vor allem welches Material bekommt, Marion gib doch mal Tips für uns Unwissende.
Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

Sinaida hat gesagt…

das Herauskramen der Perlenkiste muss sich doch schließlich lohnen! Tolle Markierer sind mal wieder geworden :-)

Moni hat gesagt…

Da hast du eine sehr schöne Auswahl gebastelt, gefallen mir alle gut und so hast du ja auch immer ein Mitbringsel.

LG Moni

Wolle Natur Farben hat gesagt…

Mächtig gewaltig deine Produktion ! LG Anke

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Marion,

die Mschenmakierer sind klasse, die ersten drei richtig witzig. Ich glaube, solche Perlen brauche ich auch dringend.

Liebe Grüße
Gabi

MALIMA UNIKATE hat gesagt…

Hallo Marion,

Mensch da warst du aber fleißig und ganz ehrlich, ich wüßte nicht für welchen ich mich entscheiden würde. Die sind alllllleeee soooooo schööööööön.

Liebe Grüße

Manja

TarasWelt hat gesagt…

Deine Maschenmarkierer sind klasse, die habe ich fast täglich im Gestrick.

Liebe Grüße
Chrissi

schäfchen hat gesagt…

du warst aber fleissig!

Cattinka hat gesagt…

Die sind alle schön, und bestimmt auch nützlich wenn man so schwierige Muster strickt wie Du!
LG
KATRIN W.

Bärbls-Handarbeiten hat gesagt…

Das sind wunderschöne Maschenmarkierer! Leider habe ich nur gekaufte, da ich keine so gute Bastlerin bin.

LG
Barbara

ilseo hat gesagt…

ok-scheint nicht möglich zu sein die Verwendung von Maschenmarkierern zu erklären ...

Kommentar veröffentlichen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.