Samstag, 11. August 2012

Heute bei Angela

Heute habe ich mich endlich mal wieder mit Angela und Bärbel getroffen
- ist immer so schwierig mit den Terminen bei uns -.
Da das Wetter so schön war natürlich bei Angela im Garten.
Das ist einfach ein Traum dort. 
Aber nun der Reihe nach.
Wir trafen uns schon um 12.00 Uhr, damit wir auch richtig was von dem schönen Tag hatten. Ich hatte zum Mittagesssen einen leckeren Nudelauflauf gemacht. Leider hat er es nicht auf ein Bild geschafft. Zu lecker und zu schnell vertilgt ;-))

Dann hatte ich meinen neuen Rock mit! So sah der aus!


Ein bisschen lang.
Aber ich hatte einen Rockabrunder mit und Bärbel hat mir meinen Rock dann abgepustet!
So brauche ich ihn morgen nur noch zu säumen!


Und dann wurde gestichelt und gestrickt.
Bärbel arbeitet an einem StrickPatchwork für ihren Enkel.
Wenn es dann groß ist, soll es mal eine Strickjacke werden!


Angela stichelt fleißig an ihrem BOM!


Und ich hatte meinen Advent mit!


Und dann durften wir uns noch Pflaumen pflücken.
Bärbel war gut getarnt im Baum!


Und wenn ihr die nachfolgenden zwei Bilder seht, dann versteht ihr sicherlich warum ich so gerne zu Angela in den Garten gehe!






Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Wir hatten diese Woche auch ein Treffen mit 3 Strickerinnen, es ist einfach ein Genuss sich mit lieben, kreativen Menschen auszutauschen. Wir waren auch im Garten - aber diese Aussicht am See, die ist wohl nicht zu toppen-

LG Andrea

StrickRatte hat gesagt…

Das ist herrlich so ein schöner Garten direkt am See.Das erinnert mich an den Chiemsee.
Da kann man gut sticheln.
Liebe Grüsse Hannelore

Sinaida hat gesagt…

um diesen Garten beneide ich Angela wirklich. So eine herrliche Aussicht

Siggi hat gesagt…

Ja das ist natürlich superschön zum Ausspannen und Sticheln mit Freunden. Erholung pur.
Schönes Rest Wochenende wünschen Siggi und Woodstock

gaby hat gesagt…

das sind ja tolle bilder ,war bestimmt ein super schöner tag .
lg gaby

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Hallo, liebe Kunzfrau
das sind ja tolle Bilder, die Du uns zeigst. Da kann ich verstehen, in so einem schönen Garten, dazu so wunderschön am See gelegen, macht das sticheln besonders viel Spaß. Und zum Abschluß noch Pflaumen pflücken, na, einfach toll.
Ich wünsche Euch noch viele schöne sonnenreiche Tage, damit Ihr den Garten genießen könnt.
Ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Ingeburg

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..so ein Garten möchte ich auch haben direkt am See,da lag nach dem Handarbeiten bestimmt eine Abkühlung drin,oder:))
LG Sonja

Lee-Ann hat gesagt…

boah...so ein schöner garten...ich versteh dich, dass du da gerne bist!!!
liebs grüessli lee-ann

Frauke hat gesagt…

ist es die Spree, tolle Lage!!und ein schöner Sommertag
ich habe heute wunderbar in der Obereider gebadet
Frauke

ninifee hat gesagt…

Oh man, ich schaue mir immer ganz neidisch diese Fotos vo Angelas Garten am See an ... Ein Garten am Wasser- einfach herrlich!
Also ich hätte garkeine Zeit zum Sticheln, ich würde einfach nur die Aussicht genießen ;-)))
LG,Gudrun

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

ja, der Garten ist ein Traum und so ein Treffen immer schön und entspannend nicht nur wegen der Umgebung.


Grüße Ramgad

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo liebe Marion
Hast du meine Mail nicht bekommen?
Wen nicht kannst du mir eine senden, dann kann ich antworten.
Habe am frühen Abend eine abgeschickt, ob die im Nirwana gelandet ist.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Patchgarden hat gesagt…

Jaaaa, so ein Wassergrundstück ist schon was Herrliches! Verreisen braucht man da eigentlich nicht mehr ,-)
Und der Rock sieht auch in natura bestimmt sehr schickt aus.
Liebe Grüße, Marlies

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Marion,
schönes Wetter, chic Dein Rock, fleißige Mädels und ein toller Garten - welch schöne Eindrücke.
LG Anke

JuttaF3 hat gesagt…

So schöne Bilder! Das ist muss super sein dort gemeinsam zu Sticheln!
Danke fürs Zeigen.
LG Jutta

Kommentar veröffentlichen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.