Donnerstag, 5. Juli 2012

Sonne, Strand und Meer

Nicht das ihr denkt ich sehe nur Spitzen. 
Nein, heute habe ich auch Meer gesehen. Genauer gesagt ein Stück des Ärmelkanals. Und an diesem so schönen Anblick möchte ich euch heute teilhaben lassen!




Ensoleillé bonne nuit salutations

Kommentare:

  1. Dein Fransosisch wird immer besser. Jetz auf Holandisch. Slaap lekker, dikke kus en morgen gezond weer op. M&H

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Reise machst Du und ich möchte mich bedanken, dass Du uns auf Deine besondere Weise mitgenommen hast. Danke für die immer wieder tollen Bilder.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. Also so langsam werd ich ein klein wenig neidisch..... ach nein, ich freu mich einfach mit Dir!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. ganz neidiscch guck!! wünsche Dir weiterhin schöne sonnige Ferien.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, was Du uns zeigst.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  6. Also weißt Du Marion, so langsam habe ich doch schon einen grünen Schimmer im Gesicht. Ich lese hier nur noch : bin verreist, bin auf Klöppeltour, schaut mal wie schön es hier ist und so weiter und unser eins hockt hier im schwülen Berlin*seufz*.
    Aber natürlich sei es Dir von Herzen gegönnt und Dankeschön für die schönen Bilder(auch wenn einen der Neid zerfrißt*lach*)
    Liebe grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  7. Soooo soo schön! und sonnig. Hab wunderbare Tage auf Eurer Tour! lG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Schön!
    Ich liebe diese Fotos.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.