Montag, 28. Februar 2011

FAM 182

Endlich habe ich sie!
Die neue Fatto a Mano 182.
Ein supertolles Heft. Mir gefallen da mehrere Modelle.


Und ich konnte es nicht lassen.
Für ein Modell habe ich mir gleich Wolle gekauft!

Aber das Anstricken muss noch ein wenig warten. Ich will erst noch ein anderes Projekt fertig stricken und klöppeln muss ich auch noch.
Aber es ist ja auch noch nicht Sommer!

Kommentare:

  1. nun , aber vielleicht könntest du mit diesem Pulli den Sommer locken ?!?

    AntwortenLöschen
  2. Wobei das Titelmodell auch genial ist. Ich glaube, das Heft brauche ich dringend.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Oh,
    ist das schön!
    Ich will auch haben!

    Liebe (ein bisschen neidische) Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    na, das war klar, dass Du gleich die passende Wolle kaufst, aber immer schön eins nach dem anderen ;-)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Modell hast du dir heraus gesucht, gefällt mir.
    Dieses Heft kenne ich gar nicht.
    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Na, da haben wir ja den gleichen Geschmack, mir gefällt vor allem der untere Pulli, leider kann ich nicht so mal schnell in Berlin oder in die Stadt Wolle kaufen...
    Deine Klöppelarbeit ist der blanke Wahnsinn, du bist wirklich echt gut...
    Ganz herzlich Anett

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kunzfrau !

    Da haben wir wohl einen ähnlichen Geschmack. Ich habe aus dieser FAM das Titelmodell und das Modell 31 , allerdings in einer anderen Farbe und mit Baumwollgarn gestrickt. Den Pulli den Du stricken möchtest, den hab ich mir auch noch ausgeguckt :-)
    Dann wünsche ich Dir viel Spass bei unserem schönen Hobby.

    LG. Die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.