Freitag, 1. Mai 2009

Nochmal goldene Hochzeit

So, nun habe ich wieder zwei Bilder fertig!

Hier der Juni, der Hochzeitsmonat.
Es handelt sich um eine Vorlage von Christiane Dahlbeck "Mit Krezustichen durchs Jahr"
Eine kleine Abänderung der Vorlage gibt es.
Im Original sind Initialien und Datum im Stilstich gestickt. Die Initialien haben mir überhaupt nicht gefallen und auch das Datum hat mich vom Aussehen her nicht begeistert. So habe ich mir Kreuzstichzahlen aus einem DMC-Buch "Abécédaires" rausgesucht und habe das Hochzeitsdatum und das Folgedatum der Goldenen Hochzeit gestickt. Gefällt mir persönlich besser.

Und hier der Juli.
Hierbei handelt es sich um eine weitere Vorlage von Ute Menze aus ihrer Veröffentlichung
"Meine Jahreszeiten".


Jetzt sticke ich gerade den Mai.
Für Februar, Oktober und November bin ich noch auf Motivsuche!

Kommentare:

  1. Hi Marion...
    Deine beiden weiteren Motive gefallen mir sehr. `Finde die ganz supi passend, für die Monate...
    Das Motiv für den Mai, finde ich überhaupt klasse!!
    Das ist eine wunderbare Geschenkidee, Marion.
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Danke Manja,
    aber du kannst hellsehen. Den Mai mache ich doch erst noch! Und das gewählte Motiv gefällt mir plötzlich nicht mehr!

    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,

    die beiden Motive sind wunderschön, ich bin schon auf den Mai gespannt.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh Marion. Bitte entschuldige!
    Da bin ich wohl in der Zeile verrutscht... ;o)
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  5. Bin auch schon auf den Mai gespannt^^

    Die beiden Motive finde ich sehr hübsch.

    Liebe Grüße, marion

    AntwortenLöschen


Danke für die netten Worte!

Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein ein Google Konto.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.