Montag, 3. Juli 2017

Read

Ja manchmal lese ich auch. Zugegebenermaßen nicht so oft, weil ich dann doch lieber nähe oder stricke. Und dabei liest es sich eben schlecht.
Aber dennoch kam ich an dem Beutel nicht vorbei, den ich auf Pinterest gefunden habe.
(Wer hat eigentlich Pinterest erfunden? Das ist für mich der Tod! 
Wann soll ich all die Ideen verwirklichen, die ich dort finde?!)

Da gestern das Wetter noch immer recht bescheiden war, habe ich mich in mein Nähzimmer verzogen. Zuerst musste ich das weiße Leinen suchen. Ich wusste, dass ich noch etwas habe. Und ich habe es auch gefunden.
Der Schriftzug musste rot werden. Klar oder?!
Also Buchstaben ausgedruckt, gespiegelt, auf Steam a Seam übertragen und es konnte losgehen.



Aber wenn ich lesen möchte brauche ich auch Bücher.
Hier sind nun meine neuen Exemplare.




Hach, das hat richtig Spaß gemacht. Die Kiste mit den Restestreifen ausgekippt und auch eine der  großen Dosen mit den Selvages. Ihr habt so eine ungefähre Vorstellung wie es zwischenzeitlich bei mir ausgesehen hat :-)
Aber es hat sich gelohnt.
Mir gefällt mein neuer Beutel.


Und irgendwie muss ich mir mal was für's stricken ausdenken.

Jetzt aber darf mein Beutel die Modern Cologne Quilter beim Modern Patch Monday besuchen.
Und dieser Beutel ist eindeutig meine Montagsfreude.

Kommentare:

  1. Deswegen Liebe ich Hörbücher da geht beides😀 Der Beutel ist toll geworden. Ich wünsch dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Deine Bücher/Lesentasche wirklich toll! Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Super der Beutel, ich glaub da passt ordentlich was rein, auch Bücher oder Strickzeugs.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. oh was für eine tolle idee. muss ich mir unbedingt merken und evtl auch ausprobieren für meinen regelmäßigen büchereibeuch.
    lg meike

    AntwortenLöschen
  5. Na da hast du ja auch fleißig genäht.
    Klasse Idee, die du toll umgesetzt hast.
    Hast du die Buchstaben mit der Hand umstickt oder macht das deine Maschine?

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    der Beutel ist klasse! Da ich noch monatlich zur Bücherei stapfe und Berge ausleihe, wäre er super bei mir aufgehoben :-))))
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön Deine Tasche geworden ist und die schönste Idee, Webkanten zu verarbeiten, die ich je gesehen habe.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist klasse und ich wette, die Idee für´s Stricken hast Du auch schon.

    Nana

    AntwortenLöschen
  9. Du sprichst mir aus dem Herzen. Ich habe bei Pinterest diverse Pinwände mit unzähligen Ideen. So alt kann ich ger nicht mehr werden, was bei mir noch in der Pipeline ist.
    Aber dieser Beutel ist ein Traum. Der kommt auf jeden Fall auf die to do. Liste.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Der Beutel sieht klasse aus...die Idee ist einfach genial...und genau richtig für Leseratten! :)

    Viele liebe Grüße und viel Spaß beim Lesen wünscht die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schöner Bücherbeutel! Und super die Idee mit den Selvages!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  12. wow was für eine geniale Tasche und echt der hingucker so schön Farbenfroh, klasse.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Ein wundervoller Beutel ist dir da gelungen.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  14. Einfach Super dein neuer Beutel.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Wie cool ist das denn???!! Darf ich die Idee vielleicht mopsen?
    Zum Glück bin ich nicht Pinterest verfallen, das wäre sicher auch mein Tod.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  16. Oh wie schön, Dein Beutel gefällt mir unglaublich gut. Richtig toll mit den Buchrücken und was für eine Arbeit! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  17. Ein toller Beutel...und eine super Idee, die Webkanten dafür zu verwenden!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  18. Klasse Beutel! Und ich hätte eine ganze Bibliothek Webkanten ;). Ein solcher Beutel wird garantiert bei mir einziehen, Allerdings wird es bei mir wohl: Lesen bildet (ich mag englischprachige Ausdrücke nicht).

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  19. Cooler Beutel und tolle Idee.
    Guten Start in die Woche. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. Die Tasche ist total genial!!!! Und ein kreatives Chaos bringt doch schöne Dinger hervor, oder? ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  21. Dein Bücherbeutel ist klasse, nach diesem Prinzip möchte ich den Bücherquilt nähen..seufz..irgendwann Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  22. Dein Beutel ist der Hit, viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Den Beutel würde ich dir auf der Stelle mopsen - als Bücherwurm ♥ Die ist wirklich wunderwunderschön!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  24. Dein Bücherbeutel ist ja der Hammer, so gefällt mir auch das Verarbeiten von Webkanten!
    Klasse gelungen!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen