Montag, 10. April 2017

Huhu!!!!

Huhu, ihr da vor den Bildschirmen.
Ich bin ja so aufgeregt.
Warum???
Meine Menschin und ich sind zum ersten Mal in meinem noch kurzen Mäuseleben im Urlaub. 
Schaut, ich winke euch zu :-)


Die Nordsee war gestern recht ruhig sagt meine Menschin.  
Aber schaut euch die Wellen an.
Für mich kleinen Mäuserich sind die riesig!



Und gestern war hier richtig tolles Wetter. Sonne satt.
Da haben wir und immer wieder mal in die Sonne gesetzt und auch mal in den Himmel geschaut!


Heute ist es recht stürmig und es gibt so richtige Wellen.



Die Nordsee zeigt sich in verschiedenen Farben.



Und immer wieder bildet sich am Strand Meerschaum.


Viele denken ja, dass dieser Meerschaum entsteht, weil die Gewässer verschmutzt sind!
Aber nein, dem ist nicht so.
Klugscheißermodus an:
"Der Schaum entsteht nach dem gleichen Prinzip wie beim Steifschlagen eines Hühnereiweißes - und eigentlich ist der Meerschaum auch nix anderes. Bei Sturm passiert also Folgendes: die im Meer wachsenden Algen haben in ihren Blättern Eiweiße eingelagert. Ist das Wasser bei starkem Wind sehr bewegt, schlagen die Blätter aneinander und das darin befindliche Eiweiß wird freigesetzt. Bleiben wir beim Prinzip "Hühnereiweiß".  Der Wind übernimmt die Rolle des Mixers und schäumt das Algeneiweiß zu kleinen Bläschen auf. Diese vielen kleinen Bläschen sammeln sich und verkleben miteinander. Die so entstehenden Schaumflöckchen werden an den Strand geweht und bilden dann die großen Teppiche."
Klugscheißermodus wieder aus :-)
Da habe ich einfach mal bei Herrn Google nachgefragt und habe diese schöne einfache Erklärung gefunden.

Aber das Tollste heute war das Erklimmen einer Sandburg!
Seht ihr mich da ganz oben?!?!


Haaaaaalloooooo!!!! Hier nin ich!!!!
Ganz schön stürmig so hoch oben.
 

Aber macht euch keine Sorge. Ich habe es gut überstanden.
Und weil mir dann etwas kalt war, 
habe ich es mir in der Jackentasche meiner Menschin gemütlich gemacht.

Jetzt ruhen wir uns ein bisschen aus. Sonne, Strand, Wind und Meer machen ganz schön müde ...gähn...

Kommentare:

  1. Dann wünsche ich euch wunderbare Urlaubstage und dass der Wind nicht gar zu steif bläst. Die Fotos sind klasse, deine Menschin hat wirklich Talent :-)
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  2. Sturm ist erst wenn Deine Halsschleife nicht mehr gebunden ist. Tolle Fotos von Deiner Menschin.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Habt einen schönen Urlaub.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Weiter so aufregende und zugleich entspannte Urlaubstage und viele Grüße an die Menschin ;O))))
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Geschichte. Habt einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Habt einen wunderbaren Urlaub! Erholt euch schön und genießt die Tage am Meer.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Danke für diese schönen Bilder und weiterhin einen schönen Urlaub.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich !
    Dann wünsche ich Maus und Menschen einen wundervollen Urlaub, sofort genießen wenn das Wetter schön ist, aber dort wo ihr seid ist es auch bei nicht so dollem Wetter herrlich!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Es wird kalt, zieh Dich warm an!

    Das mit dem Schaum wußte ich noch gar nicht, prima, daß es den Klugscheißermodus gibt!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  10. Da haste aber Glück, dass deine Menschin so lieb ist und dich zu diesem Traumstrand mitgenommen hat! Hast dich wohl richtig in ihr Herz geschlichen. Weiterhin schönen Urlaub wünsch ich euch - woran ich bei diesen Traumfotos keinen Zweifel habe.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion,
    herrlich sind Deine Urlaubsbilder! Sonne, Meer sind salzige Luft sind immer sehr erholsam.
    Ich wünsche Euch weiterhin wunderschöne Tage und sende viele Grüße (auch an die kleine "Travel Mouse" :-)
    Anneli

    AntwortenLöschen
  12. Na dann steckt mal die Füße in den Sand und lasst es euch gut gehen ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche euch gute Erholung und tankt ordentlich die Seele auf!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Genau auf diese herrlichen Fotos habe ich schon gewartet! Mhhhh - Urlaub!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Such beautiful photographs Marion! So glad you are having a lovely holiday! Christine x

    AntwortenLöschen
  16. Erhole Dich gut und tanke viel Meerluft ein.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Marion,
    da wünsche ich schnell noch schöne Urlaubstage. Uns ruft die Nordsee ab morgen auch und ich freue mich sehr auf die frische Seeluft!
    Deine Maus ist goldig! Bin schon gespannt, wo sie noch hinreist!
    Liebe Grüße und schöne Urlaubs- und Ostertage
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Oh, ist die kleine Maus niedlich! Und es sieht so aus, als ob ihr das Reisen sehr gut gefällt. Bist du auch auf Sylt? Oder Sankt-Peter Ording?
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auf Sylt! Und was heißt auch??? Du bist auch hier????

      Gruß Marion

      Löschen
  19. Tolle Fotos von Sylt, einfach eine Trauminsel zum Urlaub machen und Herr Mäuserich ist das erste Mal dabei? Ganz schön mutig von dem kleinen Kerl, sich ins Vergnügen zu stürzen und auf den Sandberg zu klettern ;-)))

    Frohe Ostern Euch beiden und liebe Grüße aus dem regnerischen Ostfriesland.
    Traudi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marion,
    schön dass du auf deiner Lieblingsinsel Entspannung findest, nach den ersten drei harten Monaten im Jahr.
    Der kleine Mäuserich fühlt sich ja auch sehr Wohl wie es zu sehen ist.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen