Mittwoch, 12. Oktober 2016

Herbstliches CamUnderfoot

Der Herbst hält mit Macht Einzug!
Und zum Herbst gehören irgendwie Pilze dazu. Egal welcher Art.


In die Pilze aber gehe ich nicht, denn ich habe so gar keine Ahnung davon!
Und nun ab damit zu Sieglinde und zu weiteren Fotos aus der Perspektive kurz über dem Boden.

Kommentare:

  1. Ja du hast Recht - die gehören einfach zum Herbst. Ein bisschen kenne ich mich aus, aber gerade soviel, dass ich mich noch nicht vergiftet habe :-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Pilze, kenne sie allerdings auch nicht alle..............., wie die auf deinem Foto. Sehen aber schön aus...........
    Wenn ich ehrlich sein soll, fehlt mir hier manchmal das durch den Wald streifen und Pilze mit nach Hause bringen............

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    die sehen ja auch super aus, was ist das denn für eine Sorte, ich schau immer gleich nach, was ich da fotografiert habe, ist aber auch meist ganz schön schwer mit dem Bestimmen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe keine Ahnung Eva und ich besitze auch kein Pilzbestimmungsbuch! Ich fand sie einfach so nett mit ihren kelienn Faltenröckchen!

      Gruß Marion

      Löschen
  4. Eine hübsche Pilzgesellschaft hast du da eingefangen.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Die stehen so dichtgedrängt als ob sie sich gegenseitig schützen möchten.
    Auch als nicht Pilzsammler gefällt mir so ein Naturwunder.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denen war gestern bei dem ungemütlichen Wetter bestimmt auch kalt und so haben sie sich gegenseitig gewärmt :-)

      Gruß Marion

      Löschen
  6. .........da hat du deine Nase diesmal in die Pilze gesteckt! Wunderschönes Bild.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  7. What a lovely photograph Marion! Christine x

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Bild von wunderschönen Pilzen - mir gehts wie dir! Ich habe keine Ahnung von Pilzen, nur den Fliegenpilz erkenne ich zu 100%. Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Ohh, welch ein toller Anblick...ich mag die Pilze auch sehr als Fotomotiv- nicht zum Essen!

    LG und einen schönen Tag, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen mit ihren "Faltenröcken" ja ganz entzückend aus.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marion,
    diese Pilze wachsen auch immer in unserem Garten. Ich lasse sie auch einfach da.
    Zum Essen traue ich mich nicht selber zu sammeln...
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Glimmertintlinge? Wenn sie nach wenigen Tagen unten einen schwarzen Rand bekommen und dann förmlich "zerfließen", dann sind es Tintlinge. Besser nicht essen. Sie sehen toll aus.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  13. "Gut beschirmt" kann ich da nur sagen - eine schöne "CU" zeigst du hier !!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. ...eine richtige Pilzkolonie...schönes Foto, besonders in dieser Perspektive,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. das ist ein richtig schöner großer pilzhaufen :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  16. Ich kann die Pilze auch nie bestimmen, deshalb belasse ich es beim Anschauen. Und die kleinen Fallschirmchen sind so wunderschön und zart.
    LG este

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marion,
    das ist ein schönes Foto. Die Pilze sehen nett aus mit den kleinen Schirmchen.
    Ja, Pilze gehören zum Herbst. Ich kenne mich da auch nicht aus. Für mich sind es immer schöne Motive.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Ein wirklich gelungenes Bild. Mit deiner neuen Kamera gemacht?
    Und ja, Pilze gehören zum Herbst...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen