Samstag, 24. September 2016

Samstagsplausch #39.16


Was bin ich froh, dass diese Woche ein Ende hat.
Ich hatte Unterrricht in unserer "Außenstelle" in der Hirschberger Str.
Das ist für mich am A.... der Welt. So bin ich mit dem Auto bis zu meiner eigentlichen Dienststelle gafahren und dann mit der S-Bahn weiter. Himmel ist da was los. Ein Gewusel auf dem Bahnhof, Baulärm, Dreck.
Dreck ist sowieso das Thema. Ich war entsetzt, wie dreckig es in dieser Gegend ist. Das fällt mir an etlichen anderen Stellen in Berlin auch immer wieder auf. Schade finde ich das.

Aber egal.
Am Donnerstag das das Highlight der Woche.
Die Berlin-Vital zur Einstimmung auf den Berlin-Marathon.
Ein tolles Wochenende liegt ja vor mir!
Gleich geht's los zum Frühstückslauf und morgen dann der Berlin-Marathon. Mein sechster in Berlin!
Meine Bonny allerdings zieht es vor, es sich auf einer meiner genähten Taschen gemütlich zu machen.

Noch habe ich aber ein bisschen Zeit mich zu Andrea zu setzen und ein paar Kohlehydrate in Form von weißen Brötchen und Honig zu tanken.

Ach ja und noch was.
Euer Wunsch war mir Befehl.
Es wird keinen Read-More-Tag mehr geben.
Ich hatte echt nicht draran gedacht, dass es für diejenigen unter euch,
die ein langsameres Internet haben, blöd ist.

Kommentare:

  1. Gell, man vergisst so schnell, daß es noch nicht überall flott im Netz geht. Hier sind wir auch ein weißer Fleck auf der Netzkarte.

    Tolles Katzenfoto.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    das ist ja ein Schnuckelchen! Wie süß!
    Läufst du mit beim Marathon? Ich wünsche dir dann viel Erfolg und keinen Muskelkater.
    Hab ein schönes Wochenende!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Das Katzenfoto ist genial! Viel Spaß und Erfolg beim Marathon!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ich feuer dich dann auf jeden Fall an. Ich werde mir die App runterladen und dich suchen ☺
    Und wieder an der selben Stelle stehen, wie letztes Jahr. In der Hoffnung, auch wach zu sein. Immer wieder diese doofen Dienste.
    Ja, schau dir die Links bei mir mal an.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Marathon laufen, viel Glück und gutes ankommen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spass und Erfolg dieses WE.
    Ja leider hat es in den meisten Städten solche Schmuddelecken.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  7. Oho, es ist wieder so weit :-). Dann wünsche ich dir viel Spaß und viel Erfolg für den morgigen Tag!!!
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  8. Ein schönes Foto, von deiner Bonni.... viel Spaß heute beim Frühstückslauf und für morgen, drücke ich dir alle Daumen, für den Berlin-Marathon.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. na dann hoff ich das deine nächste Woche nicht so anstrengend wird! Deine Katze ist soooo süß!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  10. Kann ich mir gut vorstellen, daß 22 Grad warm werden für Euch Läufer. Finde ich toll, daß Du das so kannst, ich würde sterben nach 200 m.

    Nana

    AntwortenLöschen
  11. Da wünsche ich dir für morgen einen tollen Marathon. Da würde ich es lieber wie deine Katze machen;-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  12. Viel Spass und deine Katze ist ja eine ganz Süße.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  13. Honigbrötchen sind immer leckerst. :-) Geniess das Wochenende nach dem Stress mit Lärm und Dreck. lg Regula

    AntwortenLöschen
  14. Da drück ich dir ganz fest die Daumen, für deinen Lauf morgen. Knöchel hält wieder?
    Deine Katze ist süss. So eine Tasche ist halt doch auch sehr bequem... ;-D
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe Dir ganz doll den Daumen gedrückt. Im Auto auf der Fahrt nach Hause und dann beim Fernsehen vom Marathon. Wir hoffen es geht Dir gut. Lieben Gruß die zwei Dunn!s

    AntwortenLöschen