Donnerstag, 4. August 2016

Maßband & Co

Es war einmal Regal. Das stand an der Wand. 
Gegen das Umkippen war es mit einem Winkel an der Wand befestigt.
Nun steht es nicht mehr dort!
Also was habe ich: Ein Loch in der Wand. Und das galt es abzudecken.

So habe ich gestern meine Sticki bemüht. Und fertig ist ein kleiner Wandbehang.



Seht ihr den Holzknopf da oben rechts???
Hier mal näher :-)


Der ist sowas von genial, nicht wahr?!
Den habe ich mir von Sandra Knopf  -zu finden auf FB- machen lassen.

Und weil heute Donnerstag ist RUMSt es wieder gewaltig.

Kommentare:

  1. ........Kunzfrau wie sie leibt und lebt!!!!!! toller Knopf!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön,Marion,Du sprühst ja nur so vor Ideen. Übrigens die Katzentaschen sind ja auch toll. Mach weiter so,es macht immer wieder Spaß Deinen Block zu besuchen.
    Liebe Grüsse
    Karo

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal einen wunderschöne Lösung, einfach mal so ein Loch verschwinden zu lassen 😆, super auch der tolle Namensknopf!!

    Hier scheint die Sonne und ich schicke Dir aus meiner Sommerpause herzliche Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Auch eine gute Idee, ein Loch einfach abzudecken! Sieht schön aus!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Da habtihr beide gute Arbeit geleistet. Der Wandbehang ist so schön.
    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  6. Eine pfiffige Idee, die nur einer Patchworkerin/Stickerin einfallen kann!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion, oh sowas feines , schönes und richtig toll leuchtend gefällt mir sehr gut als Lochverstecker :-)))))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion, welch geniale Idee ein Loch in der Wand abzudecken, und das mit so einem tollen Muster.
    Aber der Knopf- wahnsinn.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Ist ja der Hammer mit EIGENEN Knöpfen

    AntwortenLöschen
  10. Toller Knopf- und ein schöner kleiner Wandbehang, gefällt mir!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein wunderbarer Locküberdecker ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,
    ein schöner Wandbehang. Der Kmopf ist Klasse.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Ein eigener Knopf! Es gibt Sachen, gibt es.... Auf den kleinen Wandbehang passt er jedenfalls gut.
    LG
    Valomea
    PS: kein Gips im Haus?

    AntwortenLöschen
  14. Das nenne ich mal eine kreative Lösung. Loch weg und ein wunderschöner Quitt hängt!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  15. Das Loch kannst du mit dieser tollen Stickarbeit plus sehr schönem Quilting prima versteckt. Der Knopf ist echt stark.
    LG este

    AntwortenLöschen
  16. Zauberhaft, dein neuer Wandbehang, liebe Marion!
    ....und der Knopf .....so lieab....goldig!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Andere würden das Loch in der Wand mit Gips zu machen.
    Du hängst Knöpfe drüber.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja mal was cooles, Danke für die Info.
    Ich musste grinsen als ich die Einleitung bei deinem Post gelesen habe, ich bin nämlich momentan auch mit Regalen am rumackern. Für Löcher zu zumachen kann man aber auch Gips nehmen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Der eignet sich ganz hervorragend um das Loch abzudecken! Ein schönes Projekt. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  20. Wenn ich das sehe muss ich mir doch noch ne Sticki gönnen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  21. Dein kleiner Wandbehang ist zauberhaft! Nun kannst Du das Loch (schmunzel) verdecken.
    Der Knopf ist super. Ich gehe da Mal stöbern.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Marion,
    das ist doch eine wunderschöne Lösung, um die Wand zu schmücken! Das Motiv ist klasse und der Knopf der Hit ;-)
    Hab ein schönes WE.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  23. Wow, der Knopf ist doch der Hammer! Da muß ich gleich mal gucken gehen!
    Danke fürs zeigen.
    Herzliche Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  24. Hi Marion, das ist ja ne tolle Stickdatei 😉 Und auch die Katzen sind ganz süß. Ich wünsch dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Wow wie schön ist der denn geworden. Da bin ich mal gespannt wie der sich an der Wand macht.
    Bis neulich Betty

    AntwortenLöschen
  26. Dieser kleine Wandquilt sieht voll süß aus !!!
    Vielen Dank für den Hinweis zur "Knopffabrik"- ich habe auch schon ein Auge drauf geworfen ;-)))
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  27. Der Wandquilt wurde "angeknöpft". Die Komposition des Wandquiltes ist mit Deinem Knopf vollendet. Eine schöne Idee ist in eine schöne Arbeit verwirklicht. Dieser Wandquilt würde sehr gut auch als Türquilt passen :) hier wohnt eine Näherin und Quilterin!
    LG Rita

    AntwortenLöschen