Samstag, 30. Juli 2016

Samstagsplausch #31.16


Uups schon wieder Samstag!
Gerade eben war doch noch Montag und wir hatten einen tollen Strickschwitznachmittag bei Betty. Womit wir uns diesmal verwöhnt haben, zeigt Andrea hier.
Dann plätscherte die Woche so vor sich hin. Mich plagt zur Zeit ein lästiges Dauerpiepen im Ohr verbunden mit Schwindelanfällen. So musste ich doch mal den Doc aufsuchen. Nun bin ich noch bis Freitag der kommenden Woche krankgeschrieben.
So räume ich noch ein bisschen in meinem neuen Nähzimmer, nähe ein bisschen oder ruhe mich einfach nur aus.
Gestern war dann meine Freundin Birgit da und wir haben versucht  den Taschennotstand ein bisschen zu besiegen :-)
Heute habe wir nach langer Zeit endlich mal wieder ein Sticheltreffen in Falkensee.
Darauf freue ich mich schon sehr.

Nun setze ich mich noch ein bisschen zu Andrea. Habt ihr vielleicht Lust euch dazu zu setzen?!

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich wünsche dir gute Besserung! Aber, geh bloß los damit. Meine Schwester hat das chronisch. Die konnte eine zeitlang nur mit Fernseher angeschaltet schlafen, weil das Piepen sie verrückt gemacht hat. Inzwischen kann sie damit umgehen.
    Ich wünsche dir einen schönen Samstag!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    Dauerpiepsen gut, dass du zum Arzt gegangen bist und hoffe, dass es sich wieder gemacht hat. Bei mir war das genau auch so vor vielen Jahren mit einem Hörsturz verbunden.
    Seither höre ich auf dem rechten Ohr nur noch 30 % und habe einen Tinnitus.

    Da wünsche ich dir gute Besserung und immer in Sachen Nähen und Sticheln unterwegs.

    Lieben Gruß Eva
    schönes Wochnenede

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, piepen tut es noch immer. Aber dank der Tabletten scheint der Schwindel besser zu werden! Ich warte weiter ab!

      Gruß Marion

      Löschen
  3. Oh, da wünsche ich aber schnelle Besserung, denn so ein Dauerpiepsen kann ganz schön lästig sein. Hoffentlich ist es nichts wirklich schlimmes.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Lieber ausruhen, bevor es ernst wird. Schwindel ist lässig und geht irgendwann vorbei. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  5. Moin Marion,
    dann werde ich erstmal dein piepen verscheuchen!!!!!!
    Weiterhin gute Besserung. Schönes Wochenende und viel Spaß beim stricken.
    Bis neulich Betty

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung von uns. Habe gerade etwas gefunden bei Groupon. Hier der Linkhttps://www.groupon.de/deals/gl-kreativ-tage-berlin-2?p=2&nlp=&CID=DE&utm_source=newsletter&utm_medium=email&sid=8a069127-6498-4c2f-874c-2a587d65ec56_0_20160730&division=berlin&eh=a88aaa4c046dbf5c6a1b17345463ba7cba603cd9e5515bb5974ddd9ad33b016a&date=20163007&sender=rm&s=body&c=title&d=deal-page&utm_campaign=gl-kreativ-tage-berlin-2

    AntwortenLöschen
  7. Mit Piepsen im Ohr und Schwindel ist nicht zu spassen, hoffentlich bist du beim richtigen Arzt. Recht baldige Besserung.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Das machst du richti. Mal ne Weile nur tun was Freude macht. Gute Besserung.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  9. Ist's denn immer noch nicht besser?
    Ich komme gerade von einem Stricktreffen. Ich glaube einige der Frauen kennst du. Ich werde berichten.
    Ach was war der Montag schön. Am liebsten würde ich noch mal zurückspulen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung auch von mir, ein Dauerpiepen kann ganz schön unangenehm sein.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion,
    ich wünsche dir Gute Besserung, ich hoffe das mit deinen Ohren und dem Schwindel erledigt aich bald, ist nicht so toll, wenn man sich nicht wirklich gut fühlt.
    LG und schönen Sonntag, Martina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,
    Ruhe dich auf jeden Fall gut aus, damit ist nicht zu spaßen! Ich wünsche dir gute Besserung und grüsse dich herzlich
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marion,
    ohhhh.....gute Besserung und gib dir sorg!
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Marion,
    dann schon dich mal und näh dir was Schönes.
    Ich hatte auch schon Tinitus nach mehreren Hörstürzen. Der Arzt sagte damals zu mit: Einfach nicht hinhören. Mir hats damals geholfen. Mit dem Schwindel, das ist natürlich blöd. Aber das bekommst du hoffentlich schnell wieder in den Griff.
    Ich hoffe, du hattest einen wunderbaren Nachmittag bei Marlis. Aber da werde ich bestimmt bald was von lesen :-)
    Einen schönen Sonntag wünscht dir Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marion, gib gut auf dich acht und nimm deine Gesundheit nicht auf die leichte Schulter. Ich wünsch dir, dass dein Piepen bald wieder verschwindet. Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  16. Hoffentlich geht's dir bald wieder besser!
    Lass' es dir gut gehen, alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marion,
    eure Stricktreffen sind ja immer von wunderbaren Köstlichkeiten begleitet. Beim Anblick der Bilder läuft mir immer das Wasser im Mund zusammen.
    Ruh dich mal schön aus und kurier das gut aus mit deinem Ohr, damit du davon nichts behältst. Ich wünsche dir gute Besserung.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Marion,
    lass es mal ruhig angehen damit du bald wieder fit bist. Ich wünsch dir gute Besserung.
    LG este

    AntwortenLöschen
  19. Auch von mir Gute Besserung.
    Toi toi toi. Lieben Gruß Sylvia Dunn

    AntwortenLöschen
  20. OH!
    Noch immer das Piepen? Nicht schön.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen