Samstag, 9. Juli 2016

Samstagsplausch #28.16


Mir geht es heute auch mal wieder so wie Andrea.
Ich frage mich wo ist meine Woche geblieben??? Liegt das schon am Alter, dass es mir so vorkommt, als wenn die Zeit nur so dahin rast?! Naja und nun ist schon wieder Samstag.
In dieser Woche durfte ich die Auszubildenen des Einstellungsjahrganges 2015 mit Fachrecht beglücken.  Das ist ein total netter Lehrgang, aber auch anstrengend. 
Das Lernen haben unsere jungen Leute nicht mehr so richtig gelernt und so ist die Neuvermittlung des Stoffes immer ein bisschen schwierig.

Am Montag hatte ich aber noch einen schönen Nachmittag. Meine Freundin Claudia fragte mich kürzlich: "Du Marion, kann ich auch Shirts nähen?"
" Na klar liebe Claudia. So ein BasicShirt ist nicht schwer. Geht auch mit der normalen NähMa, aber mit der Ovi besser!" Und da Claudia Geburtstag hatte, hatte ich ihr einen Gutschein für ein Jerseystöffchen nach Wahl einschließlich Nähunterstützung geschenkt.
Und am Montag haben wir genäht. Hier könnt ihr schauen, wie es gelungen ist.
Ansonsten ist die Woche so vor sich hingeplätschert. Im Rahmen meiner Räumerei habe ich die oben abgebildete schöne bunte Wolle gefunden und mal angestrickt. Ich gestehe, ich wusste gar nicht mehr, dass ich die noch habe ...schäm... Mal schauen, wie es sich entwickelt.

Jetzt setze ich mich zu Andrea und plaudere noch ein bisschen und dann geht's zur Textilen Art!
Ich wünsche euch alles ein wundervolles Wochenende.

Und noch DANKE.
Danke für all euren lieben Kommentare zu dem ersten Mutter-Tochter-Shirt.
 Ich bin noch immer total gerührt!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Marion,
    Die Wolle ist ja mal wieder genau das richtige.
    Ich habe da so eine Idee, warum die Woche so verfliegt. Wenn wir am Samstag unseren Plausch schreiben, dann ziehen wir Bilanz und stellen eben fest, das war nur eine kurze Woche. Zeit ist relativ...
    Die Textilie Art, hab ich wieder nicht mitbekommen. Ich geh gleich zum Lauftraining, bin gespannt, was. Das Schwesterchen mir neues beibringt.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ich finde auch, dass die Wochen recht schnell vorbei fliegen. Keine Ahnung, warum die Sommerferien als Kind immer unendlich waren und heute sind 6 Wochen gar nichts.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit der Wolle, die ist wirklich schön. Ich mag es ja bunt.
    Hab ein schönes Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Wolle! Auch wenn es schade ist, wenn man so einen kleinen Schatz vergisst, umso schöner ist es doch, wenn man ihn wiederentdecken kann, oder? :)

    AntwortenLöschen
  4. Diese Wolle hätte mich auch gleich angesprochen, so bunt und fröhlich wie die ist. Ich bin gespannt, in was du sie verwandelst.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Also das T-Shirt deiner Freundin ist toll geworden, sitzt wunderbar.
    Die Multicolorwolle gefällt mir auch gut, bin gespannt was daraus entsteht.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Ach die liebe Zeit...
    Schön ist doch, dass wir eine schöne, ausgefüllte Zeit erleben dürfen.
    Die Textile Art war bestimmt interessant. Hast du ein paar Fotos machen dürfen?
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  7. Moin Marion,
    schade das ich nicht zur Textilen Art kann. Naja dann nächstes Jahr. Was entsteht denn aus der wunderschönen Wolle?
    Viel Spaß und bis neulich Betty

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion,
    deine wiederentdeckte Wolle gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt, was du daraus zauberst. Viel Spaß auf der Textilen Art!
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marion,
    ich glaube es liebt am Alter, dass die Zeit nur so dahinrast...mir geht es auch immer öfter so und es ist irgendwie peinlich, das Gleiche zu sagen, wie vor nicht so sehr langer Zeit, die eigenen Eltern...
    Deine bunte Wolle gefällt mir sehr und ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Hier ist endlich auch mal Sommer...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Nein, ea liegt nicht am Alter. Einfach furchtbar wie die Zeit rast. Nur gut dass wir uns kreative Auszeitrn gönnen

    Die tollen Komentare sind nur verdient, denn die Freude an den Shirts sieht man euch Beiden an.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  11. Das ist doch toll, wenn man mit einer Freundin zusammen näht und sie bei ihrem ersten Shirt so genial unterstützt - das ist echt klasse geworden!
    Ich hoffe, Du hattest auch ein schönes Wochenende! ;-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  12. liebe Marion, mit diesem Gefühl das die Zeit rast bist du nicht alleine.
    Mir gehts auch so. Ich denke es ist einfach unsere schnelllebige Zeit. Alles muss heutzutage schnell gehen und tut es dann meist auch. Und das virtuelle Leben im schnellen Internet tut sein übriges dazu.

    Dein Wollbild ist mal wieder total schön. Bin gespannt was das wieder schönes wird.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  13. Die Strickerei entwickelt sich bestimmt gut. :-) Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann dich beruhigen, die fliegende Zeit liegt nicht an unserem Alter, sondern an unseren vielfältigen Interessen und Tätigkeiten. Langweilig wird es uns bestimmt nie! Dein Stoff mit Nähbegleitung ist ein sehr liebes Geburtstagsgeschenk und gleich werde ich nachsehen wie es geworden ist.
    LG este

    AntwortenLöschen
  15. Die Wolle schaut schön aus. Bei mir sind die Tage auch dahin geflogen. Sogar das Wochenende war so voll gepackt. Eine schöne neue Woche wünsche ich dir.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marion,
    ach ja, die Zeit. Gerade habe ich auch darüber sinniert, wo sie bloß immer bleibt :-(
    Deine bunte Wolle ist wundervoll. Die Farben gefallen mir in der Kombination sehr.
    Natürlich würde ich sie mit schwarz kombinieren...
    Was strickst du denn Schönes daraus?
    Viele
    CLaudiagrüße

    AntwortenLöschen