Sonntag, 29. Mai 2016

Spitzenfrühling

Gestern und heute fand/findet der Spitzenfrühling in Chorin statt.
So machte ich mich gestern auf den Weg dorthin.

Das Highlight der Veranstaltung war für mich die Ausstellung der Gruppe Zeitwerk in der alten Dorfkirche.
Lehnt euch also zurück und genießt diese wundervollen Werke. 
Ich werde nichts weiter dazu schreiben. So könnt ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen.


























Kommentare:

  1. Na, das ist doch mal etwas anderes als die Häkeldecke von Oma. Tolle Arbeiten. Danke für die Bilder.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    in Chorin war ich vor langer, langer Zeit und kann mich noch an das schöne Kloster erinnern. Die Ausstellung, die du besucht hast ist zauberhaft schön und filigran und sehr einfallsreich. Das war bestimmt ein tolles Highlight deines Besuchs.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber nicht alles geklöppelt, oder?
    Ich bin hellauf begeistert, liebe Marion.
    Solche hauchzarten und phantasievollen Gebilde.Traumhaft.
    Danke für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Das ist einfach nur klasse und total prima. Mir steht der Mund offen und das ist selten.
    :-))

    Viel Spaß beim Laufen so und so.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Wow, hier waren sehr kreative Hände am Werk - in dieser Ausstellung könnte man stundenlang verweilen.
    Danke für die tollen Fotos und einen schönen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  6. What fabulous textile art.... a beautiful exhibition and you have taken beautiful photographs. Christine x

    AntwortenLöschen
  7. Diese Kunstwerke würde ich mir gerne mal aus der Nähe betrachten, sehr filigran und interessant.
    Danke!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  8. Wow, sowas habe ich ja noch nie gesehen. Das hätte ich mir auch gern in echt angeschaut! Vielen Dank für die schönen Fotos der außergewöhnlichen Kunstwerke :-)
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marion,

    einfach nur Traumhaft...danke fürs mitnehmem

    Sonnige Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  10. Wow, alles schaut soo filigran aus...einfach wunderschön. Traumhaft schöne Bilder!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin sehr beeindruckt von so viel filigraner Kunst und Schönheit. Und so viel Ideenreichtum und Fantasie, die da verwirklicht wurde. Was für Künstler!
    LG este

    AntwortenLöschen
  12. Einige Sachen gefallen mir. Sie sind alle so zart. Da hätte ich Angst, sie zu berühren.
    L G Sieglinde K.B.

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann mich nicht mit allen Fotos anfreunden, aber da sind schon ein paar außergewöhnliche Stücke darunter. Tolle Kunst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  14. Super schöne Fotos und tolle "Spitzen". Live sicher noch überwältigender. Danke :)

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  15. Uih, schöne Bilder von Klöppelspitze. Viele Sachen gefallen mir sehr. Die vielen Projekte vom Klöppelkongreß hier bei mir in der Nähe, haben auch wieder gezeigt, was man alles in Spitze darstellen kann. Einfach fantastisch.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  16. Die Spitzenwerke lassen sich denken. Die Ausstellung in Wirklichkeit ist bestimmt noch spannender.
    Sommerliche Grüße!
    Rita

    AntwortenLöschen
  17. Wow, sieht echt interessant aus!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Wahnsinn, was es nicht alles gibt. Einzigartige Bilder. Danke fürs Zeigen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  19. So schön anzusehen...

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  20. ungalublich - das ist sowas von kunstvoll!!!
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  21. Welch eine tolle Ausstellungen. Das sind ja filigrane Kunstwerke.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Marion,
    vielen Dank für die schönen Fotos! Diese Ausstellung hätte ich mir auch gerne "in echt" angeschaut.
    Wunderschön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen