Sonntag, 2. August 2015

Gestern auf dem Hahneberg








Kommentare:

  1. Fantastische Impressionen. Da bekommt man gleich Fernweh.
    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessante Farbfolge, also ob du dort irgendwo gesessen hättest und auf das sich ändernde Wetter gewartet hättest.........
    Wo ist eigentlich der Hahneberg?

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön, so herrlich kann Natur sein, wir müssen sie nur sehen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Musste ich doch glatt erst mal googeln. Vom Hahneberg habe ich als Südberliner Pflanze noch nie gehört. Da lohnt sich der Aufstieg für den Sonnenuntergang wirklich! Toll!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ist das ein Sonnenuntergang!

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Die Natur ist unermesslich wunderbar mit ihren Farben und Ereignissen.

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare, stimmungsvolle Bilder.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Was hast du da gemacht?

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, liebe Marion, sehr stimmungsvoll! Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  10. hallo marion klasse sommerabendbilder ! und heute erst der elch, der mich auf deiner blogliste anlachte.... lang ist her
    ;o)
    sogar mein sohn erkannte ihn wieder: den kenn ich doch
    wenigsten etwas was bestand hat... in meinem ehemals creative leben ;o(
    naja könne nur bessere zeiten kommen !
    tschüss aus r
    karola

    AntwortenLöschen
  11. Wow. Sehr herrlich. Erinnert mich an die wüste sonnenuntergänge. Danke

    AntwortenLöschen