Mittwoch, 31. Dezember 2014

Das war 2104

Liegt das am Alter???
Irgendwie vergehen die Jahre schneller als in meiner Kindheit und Jugend.
So ist es nun heute wieder Zeit zurückzublicken.
Achtung!!!!!!
Sehr sehr langer Post: Geht ja schließlich auch um ein ganzes Jahr!!!

Obwohl lauftechnisch dieses Jahr nicht gut gelaufen ist, bin ich doch zufrieden.

Das Jahr startete im Februar mit einem tollen Workshop mit
Åsa Tricosa.
Eine tolle Frau und ich war glücklich sie kennenlernen zu dürfen!



 Sylt überraschte mich im Februar mit Sylt-Knitting :-)


 Im März besuchte uns Nana und wir übten uns im FMQ.
Ich muss leider zugeben, dass ich noch immer nicht weiß, ob das mein Ding wird.
Schauen wir mal.



Mitte März durfte ich ebenfalls etwas Tolles erkleben.
Ich bin auf den Ferienhof Küsel zu fahren, um dort u.a. mit Uta, Maja und Grit einen "Dear Jane" zu nähen. Die Drei hatten schon angefangen und ich startete neu!
Toll, dass ich die Drei endlich kennenlernen konnte.
Und noch toller: Wir wiederholen dieses Event im März 2015.



Im April 2014 war dann wieder Wollefest in Leipzig.
Ich war diesaml nicht als Besucherin dort, sondern habe mir mit Helga einen Stand geteilt und strickiges Zubehör verkauft.
Da war auch der Grund, warum ich in diesem Jahr deutlich mehr genäht als getsrickt habe.



Im Juni veranstalteten Birgit, Marlies und ich ein Nähwochenende. Eine Schnabelina wollten wir uns jede nähen und haben dies auch getan.





 


Im August veranstaltete Maja mit ihrer Patchworkgruppe eine Ausstellung. 
Na da bin ich doch mal hingefahren :-)



Und dort durfte ich wieder eine liebe Bloggerin kennenlernen:
Frau Nähyoga
 

Ich freue mich noch immer über die Überraschung, die sie mir dort überreichte!
Ein kleiner Wandbehang mit einer Rosina Wachtmeister-Katze!

 
Da mein Körper in diesem Jahr nicht so wollte wie ich, fiel der Marathon für mich aus.
Aber zum Frühstückslauf war ich. Ralph hatte sich das gewünscht!
Und es war wieder toll!



Viele schöne Sticheltreffen hatte ich mit Marlies, Birgit, Christiane und Renate! 








Auch Urlaub habe ich gemacht.
Im Oktober war ich mit meiner Mutter auf Sylt.
Das Wetter gab alles: Sonne und Sturm!








Und natürlich wurde auch gestrickt und genäht.
Hier eine Auswahl meiner Taschen...



... und anderer gepatchter Werke.


Und so sieht meine Patchworkstatistik in diesem Jaht aus.
19,7 Kilo Stoff habe ich vernäht.
Und das ist alles daraus entstanden.

14 Buchhüllen
26 Nadelmäppchen
16 Jeansstrickbeutel
38 Schererntäschchen
5 Stricknadeltaschen
4 Tolle Wolle Rollen
16 Strickbeutel
30 Nadelkissen
32 Dosenkleider
6 Utensilos
10 kleine Taschen
8 Taschen
2 Kultutschen
2 Kuschelkissen
5 Knisterigel
1 Läufer
2 Wandbehänge
3 Jojo-Täschchen
9 Minitäschchen
3 Schlüsselverstecker
10 Morsbags
1 Blütenschale 
2 kleine Geldbörsen
1 Bestecktasche
2 Kissenhüllen
2 Nikolausstiefel

Klamottennähtechnisch war nicht soviel.
Das muss im kommenden Jahr anders werden.
Insgesamt habe ich 1664g Stoff vernäht.
Dieser verteil sich auf:
3 Kleider
2 Shirts
1 Tunika

Und meine Strickbilanz?
5741g Wolle wurden verstrickt.
Und ich habe es geschafft keine Sockenwolle zu kaufen, sondern nur zu verstricken!


17 Paar Socken (/einschließlich Babysöckchen)
6 Loops
13 Tücher
1 Jacke
2 Paar Stulpen
1 Schulterwärmer

Unds seid ihr noch da???
Nun verbleibt mir nur noch euch einen schönen Jahreswechsel zu wünschen.
Ich freue mich auf eine neues tolles Bloggerjahr mit euch!


Kommentare:

  1. BOW, so viel Material verarbeitet und so tolle Sachen dabei gemacht. Ich verbeuge mich virtuell, bin beeindruckt.
    Alles Liebe für das nächste Jahr, wird bestimmt wieder sehr sehr interessant, wie die diesjährige Zusammenfassung.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Rückblick .... Respekt! Du warst megafleißig, das muss ich ja mal sagen ;-)

    Marion, wir beide lieben den heutigen Lärm nicht, das weiss ich von dir seit Jahren .... rutsch trotzdem gut rein in ein hoffentlich gesundes und glückliches Neues Jahr!

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion,

    ein toller Jahresrückblick...und wie fleißig du gewesen bist...so viele schöne Sachen hast du gefertigt...mach weiter so! und erhol dich gut!

    Ich wünsche dir, ein gutes und gesundes Neues Jahr, 2015
    ○☆♡☆○ HG Klaudia ○☆♡☆○

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Du hast ja ne Menge gemacht in 2014!!! Und was für Stoffmengen Du vernäht hast!!!

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch!! :-)

    LG Cathi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marlies,
    Du warst aber fleißig und hattest Hobbymäßig ein sehr interessantes Jahr wie ich finde, es war nie langweilig.
    Tolle Bilder hast Du gezeigt.
    Auch für das nächste Jahr wünsche ich Dir alles Gute, Gesundheit und viele kreative Ideen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Ein wunderschönes Jahr liegt hinter dir. Da werde ich gaaanz neidisch! Wie schafft man denn so viel zu Hand arbeiten? Kein Schlaf, kein nix, kein gar nichts?! ;)
    Was bitte ist denn auf den tollen,großen Garnrollen?
    Ich wünsche dir einen schönen Jahreswechsel!
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Na, das war ja im wahrsten Sinne des Wortes ein kunterbuntes Jahr! Toll, was du alles gemacht hast! Und ich drück´die Daumen, dass du im nächsten Jahr wieder einen Marathon laufen kannst, vielleicht treffen wir uns in Berlin?
    Herzliche Grüße & alles Gute für´s neue Jahr
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. WOW...ich bin platt. Deine Statistik ist der Hammer und die 20kg Stoff finde ich absolut beachtlich.
    Ich bin froh dich in diesem Jahr persönlich kennengelernt zu haben und freue mich auf all die Treffen, die uns noch bevor stehen.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  9. WOW, liebe Marion! Warst Du fleißig! Auf so eine Bilanz komme ich nicht. *gg*
    Werd schnell wieder fit und komm gut ins neue Jahr rüber! Vielleicht sehen wir uns ja noch mal wieder? Ich würde mich freuen!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe diese Jahresstatistiken. Immer nehme ich mir vor im neuen Jahr auch mal dran zu denken so akribisch Buch zu führen. Mal sehen, ob es dieses Mal klappt.
    Dein Jahr liest sich gut. Vom Fleiß mal ganz abgesehen, hast du viele schöne Dinge gemacht und neue Leute kennen gelernt.
    Auch für das bald beginnende Jahr wünsche ich dir solch einen Elan!

    Liebe Grüße, Anke

    P.S. Vielleicht planen wir ja im Frühjahr auch mal wieder ein Nähtreffen.

    AntwortenLöschen
  11. *sprachlos* Deine Statisik ist der Hammer, soviel verarbeitet und das neben Beruf! toll, Gratulation aus Bayern, Margit

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin noch da und ich bin sprachlos! Was warst Du fleißig! Und deine Fotos lassen uns noch mal so richtig schön teilhaben an den vielen sticheligen Ereignissen.
    Das verspricht ein buntes Jahr 2015. Und vielleicht "läuft's" dann auch wieder besser.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marion,
    eigentlich mag ich diese Jahresrückblicke nicht so gerne..., aber Deiner ist schon sehr unterhaltsam und es hat mir Spaß gemacht mit Dir noch einmal durch Dein kreatives Jahr 2014 zu stapfen. Tolles hast Du fertig gestellt und ich bin gespannt wie es 2015 bei Dir so laufen wird. Für die Marathonsaison drücke ich Dir die Daumen, dass Du wieder voll mit dabei sein kannst.
    LG und einen guten Rutsch wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Also ich finde es eine ordentliche Bilanz. Mir wäre das ja zu mühselig, darüber Buch zu führen, aber deine Zahlen beeindrucken schon. Und die Fotos natürlich auch! Toll finde ich immer deine Socken ;-).
    Ein weiterhin kreatives neues Jahr wünsche ich dir.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  15. oh, wenn es in einem Post gesammelt kommt ist es eine unwahrscheinliche Menge von solch vieler tollen Dingen, die du geschaffen hast, einfach die Wucht.


    Viel Spaß weiterhin und für uns noch viele solcher tollen Posts mit deinen wunderbaren Werken.

    Einen guten Rutsch ins Jahr 2015


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das sind ja beeindruckende Mengen. Únd lauter so schöne Sachen. Ich freu mich schon auf deine Berichte 2015.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  17. Jaja ich bin noch da und habe deinen Jahresrückblick mit großer Freude gelesen - sooo ein schönes Jahr und ich freue mich auf weiteres gemeinsames ;)

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute für das neue Jahr!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  18. Ich glaube, keine von uns kann so viel zeigen wie Du... irre. Weißt Du, wenn Quilten nicht Dein Ding ist, dann ist das auch nicht schlimm, dafür magst und machst Du viele andere Sachen perfekt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Marion,
    bist du von Beruf Buchhalterin? Also auf die Idee, Wolle oder Stoffe abzuwiegen bzw. eine Statistik darüber zu führen, bin ich noch nicht gekommen - aber beeindruckend ist es schon. Was ich dir für's neue Jahr wünsche? Noch viel mehr Kilos Wolle verstricken und Meter an Stoffen vernähen als in diesem Jahr, ist doch wohl klar *LOL* Einen guten Rutsch wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marion,

    wow, was für ein kreatives Jahr. So tolle zauberhafte Sachen hast du da gearbeitet, eine wahre Augenfreude. :-)

    Nun wünsche ich Dir ein ebenso "erfolgreiches" Jahr 2015. Glücklich und gut soll es für Dich und Deine Lieben werden.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Wow, was für ein Post, habe bis zu Ende durchgehalten. Du warst super fleißig.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Start in das Neue Jahr.
    Alles Liebe Grit

    AntwortenLöschen
  22. liebe Marion,

    ich wünsche Dir ebenfalls einen guten Rutsch und ein frohes, gesundes neues Jahr!
    Vor allem möchte ich einmal DANKE sagen, dass Du uns an Deinen tollen Ideen teilhaben lässt, und ich freue mich auf nächstes Jahr und hoffe sehr, Du findest wieder viele kreative Stunden und lässt neue Woll-/ und Stoff- Träume Wirklichkeit werden...

    es grüßt Dich

    Kati

    AntwortenLöschen
  23. Das war ja ein angefülltes und kreatives Jahr 2014 für Dich. Wahnsinn.
    Ich wünsche Dir, dass das kommende Jahr ebenso bunt und erlebnisreich und kreativ wird wie das vergangene und dass Du immer gesund und fröhlich bleiben mögest.
    Alles Liebe von Deiner Anja
    PS.: Und ich wünsche mir, dass wir uns in 2015 auf der Insel treffen werden !!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Marion,
    als ich las: sehr, sehr langer Post, habe ich mir erstmal Tee nachgeschenkt und mir zwei Kekse genommen und dann in aller Ruhe gelesen und die Bilder betrachtet.
    Es war sehr schön, zu sehen, was du in diesem Jahr alles gemacht hast, eine Wahnsinnsleistung, das muss ich schon sagen. Soviel Stoff hast du verarbeitet und auch viel gestrickt. Toll, wie du das alles so schaffst, denn du arbeitest ja auch.
    Sehr schöne Dinge sind so entstanden, die ich mir immer gerne anschaue.
    Ich wünsche dir alles Gute für das Neue Jahr 2015, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Marion!
    Was für eine beachtliche Bilanz!
    Nur der Stoff Verbrauch hätte mich schon an meine Grenzen gebracht!
    Das mit der Wolle könnte ich glatt überbieten. ..wäre aber geschummelt (lol)
    Ich wünsche dir für 2015 viel Gesundheit und das es besser "läuft".
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  26. Wahnsinn was du alles in 2014 geschafft hast und bei so einer Statistik am Jahresende ist frau sicher auch bestrebt alles genau zu notieren ... aber es hat sich voll gelohnt.
    Einen guten Rutsch und auf das du so weitermachen kannst mit deinen schönen Projekten.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  27. Beeindruckend!!! Deine Tage müssen 36 Stunden haben, unglaublich, was Du alles in Deiner Freizeit geschafft hast. Ich wünsche Dir ein tolles Jahr 2015 und hoffe, dass wir wieder Gelegenheit haben uns zu treffen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  28. Ich werde blass, wenn ich deine Jahresproduktion sehe. Wahnsinn, liebe Marion.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall ein tolles Jahr 2015 mit viel Glück und Gesundheit und ganz viel kreativen Ideen.

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Marion,
    was für ein Rückblick!!! Hammer. Aber es ist schon toll, sich vor Augen zu führen, was man alles so geschafft und erlebt hat.
    Ein richtig toller Post. Danke für die Mühe, die du dir damit gegeben hast und auch ich freue mich auf das neue, kreative Jahr.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  30. ..........ein toller Rückblick mit vielen wunderschönen Bildern.
    Alles Liebe für 2015.
    Leider erscheint dein Blog bei mir nicht mehr. Wenn ich deine Blogeinträge lesen will, muss ich deinen Blog selbst anklicken, schade, dass du bei mir nicht mehr regelmässig erscheinst! Ich vermisse dich.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  31. Wow, was für eine Bilderflut und was für ein aufregendes Jahr!
    Ich wünsch Dir für 2015 alles Gute!
    Bleib gesund und kreativ!
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  32. Wow, was für eine Bilderflut und was für ein aufregendes Jahr!
    Ich wünsch Dir für 2015 alles Gute!
    Bleib gesund und kreativ!
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Marion,

    ein sehr schöner Jahresrückblick und eine schöne Jahresbilanz.
    Und ja, ich habe auch das Gefühl, dass die Zeit nur noch so rast.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  34. Guten Morgen liebe Marion,

    mein Gott wenn man alle deine Projekte und Reisen und so auf einmal sieht, habe ich wohl NICHTS geschafft.
    Boah warst du fleißig.
    Mach weiter so ich freue mich immer auf deine kreativen Ideen.

    Ich wünsche Dir einen tollen, gesunden und kreativen Strat in das NEUE Jahr.

    liebe Grüße aus Berlin Chriss

    AntwortenLöschen
  35. Was für ein Jahr!
    Toll dein Rückblick. Du hast so viel Schönes gefertigt, ob mit Nähmaschine oder Stricknadel.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  36. Hallo, ich bin hin und weg von den den vielen Dingen. Super schön.
    Mich würden auch die großen Garnrollen mit den Nadelkissen und Scherenhalterung interessieren.Vielleicht kannst du sie in einem Blog mal vorstellen. Das wäre toll.
    LG aus Sachsen
    Petra S.

    AntwortenLöschen
  37. Wow, das nenne ich fleißig!
    Schläfst Du auch irgendwann oder hat Dein Tag mehr Stunden als meiner?
    Dir auch ein frohes und kreatives neues Jahr.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  38. Meine Güte, du warst aber mehr als fleißig. Wirklich tolle Sachen dabei!

    AntwortenLöschen