Sonntag, 19. Oktober 2014

Sylt im Regen :-(

Seit gestern verweile ich mal wieder auf meiner Lieblingsinsel.
Allerdings scheint sie darüber nicht glücklich zu sein, denn es regnet :-(((((


Also was liegt da näher als die Aufholjagd meines 12 für 2014-Projekts zu starten.
Ich habe ja die Knäulchen für September und Oktober noch nicht verstrickt. Starten tue ich nun heute mit dem Oktober. Da wurde die Nummer 8 gezogen. Bei mir ist das ein Tausendschöner in "Kirschrot".


Entschieden habe ich mich für ein Muster von Regina Satta! 
Mal wieder. Ihre Muster sind einfach zu schön.
Angel aus ihrem Buch "Satta-Socken" sollen es werden.




Kommentare:

  1. Oh, Marion, das ist ja schade! Aber mach es dir gemütlich und los geht's! :) Die Wolle hat eine ganz tolle Farbe und das Muster sieht auch toll aus.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    Sylt an sich ist doch schon fantastisch. Und ausserdem schlechtes Wetter gibt es nicht, ---nur unpassende Kleidung...hihi.
    Viel Spaß beim Stricken.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Wie schade, dass es auf Sylt regnet. Wir haben ein super sonniges und warmes Wochenende. Ich schicke mal ein paar Strahlen gen Norden, vielleicht kommen sie an!
    Aber du hast ja auch bei Regen keine Langeweile, viel Spaß beim Stricken.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    Wieso, es gibt halt flüssigen Sonnenschein, so nennen das die Iren. Na gut, Zeit um gemütlich zu stricken. Ich wünsch dir erholsame Tage und auch noch richtig Sonnenschein.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber schade, dass es regnet. Ich wünsche dir dass noch die Sonne hervorkommt und du wunderschöne Tage auf Sylt verleben kannst.
    Deine Socken werden sicher super.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Hier regnet es auch. Aber wir haben doch immer viel zu tun und was abzubauen!

    AntwortenLöschen
  7. Da bist du derzeit ganz offensichtlich in der falschen Ecke unseres Landes, denn hier ist es an die 25° warm. die Sonne strahlt...gut, lassen wir das ;-) Dafür hast du perfektes Strickwetter,dein neues Sockenprojekt bekommst du bei dem Sylter Wetter sicher schnell fertig! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  8. " Einmal am Tag scheint in Schleswig Holstein immer die Sonne!!" sagte meine Mutter , die aus dem Rheinland kam, achte mal darauf!
    Grüße von Frauke
    schöne Farben hast du

    AntwortenLöschen
  9. dann nutz das dumme Wetter mal zum Stricken.

    Wir sind übrigens nach einer Woche 'schönem' Wetter daheim und hier strahlt die Sonne tatsächlich - wie gemein!

    AntwortenLöschen
  10. Bei der wunderschönen Wollfarbe muss doch eigentlich die Sonne bald wieder rauskommen.
    Gute Erholung auf der Insel.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Regen ist ja nicht so was feines, aber ist immer gut wenn Frau da einen Reserveplan hat........
    Viel Spass dabei.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,

    du wirst dich auch wenns regnet, bestimmt nicht langweilen...da bin ich überzeugt;-).Die Socken werden bestimmt toll...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Im Regen strickt es sich doch genauso gut wie im Sonnenschein 😉. Wenigstens hast du die Zeit gut genutzt, das ist doch auch was. Hier in Berlin war heute schönes Wetter ☺️. LG Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Ein tolles Sockenmuster hast du dir ausgesucht.
    Na dann mal los ...

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  15. Wie gut ,dass Frau auch bei Regenwetter keine lange Weile hat.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  16. Ja es war am Sonntag #Schietwetter#
    Ich sage denn immer Nähwetter!!
    Tolle Wolle hast du dir ausgesucht.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  17. Du hattest Sonntag Regen und hier schien herrlich die Sonne ;-) Da mußte ich dann auch nicht lange überlegen ... Gartenarbeit oder La Passion? ;-)))
    Die Wolle sieht toll aus und macht doch bestimmt gute Laune, trotz Regen ;-)
    Liebe Grüße und schöne Urlaubstage,
    Marlies

    AntwortenLöschen