Freitag, 25. Oktober 2013

Karl und Karla Knister

Auch diese beiden Gesellen dürfen zu Weihnachten die kranken Knderherzen erfreuen!




Genäht habe ich sie nach einer Vorlage aus "Lena's Patchwork 29/2013".
Gefüllt sind sie mit Bratschlauch. Das knistert ganz wunderbar. 
Diesen Tipp hat mir Anke gegeben.
Danke dafür!

Kommentare:

  1. Die sehen ja putzig aus mit den Stacheln.
    Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. wunderbar, die machen sicher viel Freude.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Total süß! Ja Bratschlauch knistert wirklich sehr, das nervt beim Braten ist hier aber goldrichtig! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie süß! Die sehen ja richtig putzig aus mit den bunten Stacheln. Die Idee, einen Bratschlauch als Füllung zu nehmen, finde ich auch toll.
    Mein Stoff ist gerade gekommen und dreht schon eine Runde in der Waschmaschine. In den nächsten Tagen kann ich dann auch loslegen.
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion,

    Die beiden sehen ganz knuffelig aus...und werden bestimmt mit leuchtenden Augen, kleine Kinderherzen höher schlagen lassen.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja toll, was niedliche Dinger.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Süße Stacheltierchen,das läßt Kinder Herzen bestimmt höher schlagen.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. die sehen total niedlich aus und so schön bunt. Geniale Idee mit dem Bratschlauch!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marion,
    wieder eine wunderschöne Idee und sehr niedlich umgesetzt. Bratschlauch...wie witzig!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marion,deine Igelchen sind allerliebst!Ich bin richtig begeistert von den hübschen Kissen!
    Hab ein schönes WE und liebe Grüße,
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. ui, die sind ja niedlich - die bringen ganz sicher Freude

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,

    die sind ja süß.
    Der Bratschlauch knistert wirklich toll. Ich habe meinem Neffen damit auch Knistertücher genäht und er liebt sie heiß und innig.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Die Igel sind ja goldig!
    Danke für den Tipp - bisher habe ich immer Rettungsdecke verwendet - aber das wird demnächst ausprobiert.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Das ist eine suuupertolle Idee für kranke Kinderherzen. Die werden bestimmt ganz glücklich und hoffentlich schnelle wieder gesund werden.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen