Sonntag, 22. September 2013

Zwischenstopp auf dem Nachhauseweg

Leider ist nun mein Urlaub zu Ende und ich musste gestern meine Insel verlassen.
So wie auf dem Hinweg habe ich auch auf dem Rückweg einen Zwischenstopp gemacht!
Wo ich war?
Hier!



Na erkannt???
Ich war bei 100Farbspiele!




Ich bin natürlich nicht ohne einen Einkauf weg von dort.
Mit nach Hause durften ein Regenbogen, JeansPur, Carmen und die Zuckerschnute.


Fazit meines Besuchs:
Ich war sehr froh dagewesen zu sein und hätte gerne etwas mehr Zeit gehabt.
Wenn man aber gezielt etwas von den Färbungen möchte ist es besser im OnlineShop zu bestellen!

Kommentare:

  1. den Zwischenstopp hätte ich auch genossen.

    Aber die Farben und Wollen einfach auch in der Menge in natura betrachten ist sicher auch klasse.

    Und bestellen kann Frau ja immer.


    Willkommen zurück und noch viel Gelassenheit aus dem Urlaub für den ganz normalen Arbeitsalltag.


    Oft denke ich jedoch, wenn wir nicht den normalen Alltag hätten könnten wir die "Auszeiten" gar nicht so toll geniessen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    herzlich Willkommem zurück, schön Deine Urlaubsinpressionen zu sehen und zu lesen, der Zwischenstop hat sich ja gelohnt, schöne Farbspiele.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Laden und herzlich willkommen zurück im Alltag.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    ja der Urlaub geht schnell vorbei,
    und schöne Wolle hast du mit gebracht,
    ich wünsche dir alles erdenklich gute,
    einen erholsamen Sonntag
    liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  5. Du hast es wirklich gut! Bin ein wenig neidisch.
    Was macht die Marathon-Vorbereitung? Drücke die Daumen, dass es nächsten Sonntag auch so schönes Wetter hat!

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion, so ist dein Urlaub aber toll zu Ende gegangen,die Wolle sieht einfach klasse aus, die letzten tollen Strandbilder zeigen schönes Wetter bei dir, aber du kommst da ja wieder hin *grins*. Nicht traurig sein. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion, einen schönen Urlaubsabschluss hast du dir da gegönnt! Bin gespannt, was du daraus strickst! Und wenn ich mal wieder ganz im Norden bin, dann schau ich mir den Laden sicher auch mal an!
    Einen schönen Sonntagnachmittag wünscht dir Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marion,
    der Zwischenstopp hat sich ja gelohnt. besonders gut gefällt mir der Regenbogen und ich bin gespannt, was Du daraus zaubern wirst.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein toller Urlaubsabschluß!
    Ich wünsch' Dir einen guten Start in den Arbeitsalltag
    und grüße herzlich,
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Abstecher und tolle Farben hast du dir ausgesucht.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Der Laden schaut sehr interessant aus...dort hätte ich auch verweilen können;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  12. Welch ein Schlaraffenland......und nun nicht merh nörgeln, dass Chrissi dich nicht mitgenommen hatte in Berlin ....LACH
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marion,

    das war sicher ein toller Zwischenstopp. Schöne Wolle hast Du mit nach hause genommen.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Tja, die Urlaubszeit ist die kürzeste Jahreszeit, mußte ich auch gerade wieder feststellen*seufz*. Wie schnell doch 3 Wochen verfliegen.
    Dein Einkauf im Wollshop ist sehr schön, der Regenbogen gefällt mir amn Besten.
    Das Fahrrad ist ja wohl der Hammer*kicher*
    Liebe Grüße
    Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ein netter und farbenfroher Zwischenstopp gewesen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. WOW - ein super toller Laden und deine Beute einfach nur schööööön ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Oh liebe Marion, wie schön....schön bunt.Da warst du ja im Wollparadies und hast dir tolle Farben ausgesucht. Einfach herrlich! !!

    Liebste Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  18. Das Fahrrad hätte ich ja zu gerne!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Marion,

    na, das war ja mal ein toller Zwischenstopp. Aber der bot sich natürlich an!

    Auf die Zuckerschnute bin ich ja auch scharf! Bin schon gespannt, was du aus dienen Bobbels zaubern wirst.

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marion,
    bei meiner letzten Rückfahrt wollte ich auch unbedingt zu den 100 Farbspielen nach Kappeln, habe es aber dann nicht geschafft, weil schon beim Herunterfahren vom Zug so viele Staus angesagt waren, dass wir die Zeit des Umweges einsparen mussten. Aber ich habe mir den Besuch dort für's nächste Mal aufgehoben.
    Viel Freude beim Verarbeiten Deiner "Beute".
    LG von Anja

    AntwortenLöschen
  21. Der perfekte Urlaubabschluß für dich!!! Und das Fahrrad ist ja echt der Hammer ,-)))
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen