Mittwoch, 3. Juli 2013

Strickige Stunden

Heute habe ich mich mit Claudia hier getroffen.
Boucle + Cafe in der Nassauischen Strasse.


Das ist Gabi.
Ihr gehört der Laden.
 

Sie sitzt in ihrer kleinen gemütlichen Strickecke direkt am Fenster.
Und immer wieder gesellen sich Strickerinnen zu ihr, um gemeinsam zu plaudern, zu stricken und einen Cafe zu schlürfen.

Hier mal ein kleiner Rundgang durch den Laden.
 



Auch viele fertige Projekte können bestaunt wewden.
Gabi hilft bei denen auch, falls Probleme beim Stricken auftauchen sollten!
Und nicht nur bei diesen Projekten!




Und auch für uns musste Gabi einen Cafe zubereiten.


Denn auch wir wollten plaudern, stricken und Cafe schlürfen.
 

Und zwischendurch wurde immer wieder Wolle mit den Händen angesehen, in Heften geblättert und Pläne für die die nächsten Projekte geschmiedet.
 Vielleicht mal einen JackenLAL?
Aber gerne Gabi.
Mit der angedachten Jacke sofort!

Und für ein weiteres Projekt ist doch tatsächlich ein bisschen Wolle in eine Tüte gewandert, die unbedingt mit nach Hause wollte.
Ich habe ja schon zweimal die Sol Degrade verstrickt.
Nun habe ich mir die Sol gekauft. Gleiche Qualität, aber einfarbig!


Und was soll daraus werden.
Gabi und Caludia haben einstimmig hierfür gestimmt!


Ok, ich denke, damit kann ich leben :-)

Danke Gabi für die schönen Stunden bei dir.
Gerne bald mal wieder!

Kommentare:

  1. Danke Marion für euren lieben Besuch ;-)
    Danke auch für die schönen Bilder und lieben Worte von dir hier in deinem Blog, über mich und mein kleines Lädchen ;-)
    Auf den Jacken KAL freue ich mich schon.. warum hab ich ausgerechnet dafür nicht ausreichend Wolle?? haha..

    AntwortenLöschen
  2. das kann ich mir denken, ist genau dein Ding.


    Leider gibts bei uns so ein tolles Strickcafe nicht.

    Aber was nicht ist, kann ja noch werden.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Oh wirklich ein Traum von Wollgeschäft!

    und ich bin gespannt auf euer Projekt....

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  4. Oh wirklich ein Traum von Wollgeschäft!

    und ich bin gespannt auf euer Projekt....

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt ja nach ganz viel Gemütlichkeit. Da hattet ihr sicher ganz viel Spaß ...

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Laden und eine gemütliche Athmosphäre. Da möchte ic auch gerne Platz nehmen und Kaffee schlürfen und den Hergott einen lieben Mann sein lassen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Da hattet ihr eine schöne Zeit zusammen.
    Das Strickcafé ist ein schönes Lädchen.
    Das könnte ich mir bei uns in Bernau auch gut vorstellen.

    Danke für die schönen Bilder.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein schöner Laden sowas fehlt hier bei uns...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. das sieht wirklich total gemütlich aus.
    Jetzt frag ich mich ob ich traurig oder lieber glücklich sein soll, dass solch ein Laden bei uns nicht existiert ;-) schade ums schöne Strickambiente aber garantiert gut für's Portemonnaie

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marion,

    da will ich auch mal hin. Ich sehe schon, ich muss mal wieder nach Berlin *lach*

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen