Freitag, 19. Juli 2013

Ein Tag im Wollrausch



Der Wollrausch in Pankow hat heute zum Lagerverkauf gerufen.
Klar, dass wir uns das nicht entgehen lassen.

Kurz nach 10.00 Uhr und wir haben schon bekannte Gesichter getroffen.
 

Nee nee Conny, die ist mir.
Die hatte mir Claudia schon gebunkert und in den Arm gelegt, als wir hereinkamen!
Claudia, dafür liebe ich dich noch mehr :-)
 

Aber Conny hat sich dann doch noch trösten können.


Natürlich mussten wir auch noch den Laden inspizieren!
So viele tolle Garne. Und soviele davon wären am liebsten noch mitgekommen!


Sabine hatte gut zu tun mit uns!
Andauernd mussten wir dazwischen quatschen!
Aber sie nahm das gelassen hin!


Puh, das war anstrengend.
Und Sascha vom Wollrausch in Schildow hat sich gewünscht, dass wir uns bei ihm erholen.
Das taten wir doch gerne!


Claudia wollte sich mal im Handspindeln probieren.
 

Schon das Herauslösen der Fasern schient nicht ganz so leicht zu sein!
 

Also nochmal Madison auf die Hände schauen!


Ich habe an meinem Kraka-Pullover von Marianne Isager gestrickt!
Jetzt passt es endlich!

Was labert die denn so unendlich viel fragt ihr euch jetzt vielleicht schon.
Wir wollen beute sehen.
Bitte gerne!




So ich bin dann mal bei den Stricknadeln :-))

Kommentare:

  1. Da entkommt mir ein lautes "Oh mein Gott" *lach* Ich hätte mich dort arm gekauft - sooo tolle Sachen!

    Aber so schau ich beruhigt auf deine Beute - die ist wunderschön! Bin schon gespannt, was du daraus machst!

    Alles Liebe und viel Freude,
    nima

    AntwortenLöschen
  2. oha, da wäre ich auch in einen Kaufrausch verfallen.
    Tolle Beute, die LaceLux mag ich auch ganz besonders.

    AntwortenLöschen
  3. Von jedem hast du 4 Knäul?
    Lohnt es sich morgen da noch hinzufahren?(preislich + Angebot)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Mein natürlich 3 Knäul.
    Das liegt an der Wärme. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das toll wie ihr immer wieder Wolle findet und an die Schnäppchen kommt und strickt und arbeitet und euch trifft. Klasse so ein Zusammenhalt. Schön finde ich das.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Stricken Annerose
    Ich fliege am Montag zu meiner Tochter nach Berlin. Ich freue mich so finde bestimmt wieder ein schönes Stöffchen.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Bilder und deine Beute kann sich sehen lassen:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was für eine tolle Ausbeute.
    Die Debbie Bliss würde ich ja auch gerne mal in der Hand halten, die Zusammensetzung liest sich schon toll.
    Lieben Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Eindeutig "Marion im Wollrausch" ... im doppeltem Sinne ;-)))
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Du machst es richtig! Solche Tage, Besuche sind einfach Balsam für die Seele. Und deine Einkäufe können sich ja sehen lassen!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Ooooohhhhh, ich glaube in so einen Laden darf ich erst gar nicht reingehen........, da wuerde ich mich wahrscheinlich gleich haeuslich einrichten....... lach. Von wegen Wollrausch, da wuerde ich richtig "Woll-Irre"....... lach.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion
    tollen tag gehabt und tolle beute
    viel spaß beim verarbeiten,
    ein erholsames wochenende
    liebe grüße
    evi

    AntwortenLöschen
  12. wunderbar, der "Rausch" hat sich wirklich gelohnt und ihr hattet auch viel Freude dabei.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  13. Wundervoller Wollrausch, ich bin mittendrin und finde Deine Ausbeute klasse. Schade, daß man hier nicht rauschen lann.

    Nana

    AntwortenLöschen
  14. Wow, da wäre ich gerne dabei gewesen. Tolle Wolle hast Du Dir gegönnt.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Marion!

    Ihr habt so tolle und viele Wollgeschäfte in Berlin. Da bin ich richtig neidisch drauf ;-)

    Aber manchmal hats's ja auch was Gutes . Ich komme so ja schon nicht mit dem Stricken hinterher - lach.

    Aber deine Woll-Beute gefällt mir ausgesprochen gut.

    Ganz liebe Grüße. Carmen

    AntwortenLöschen
  16. Na da hast Du ja ordentlich zugeschlagen, na ja könnte ja auch verboten werden, Wolle zu kaufen*kicher*, so hast Du wenigsten dann für die ersten Tage was zu tun*lach*
    Liebe Grüße
    Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen