Sonntag, 7. Juli 2013

Bad Meinberg spinnt und Satta-Jahrestreffen

An diesem Wochenende war in mal wieder on Tour!
Regina Satta hatte zu ihrem Jahrestreffen geladen. Und das fand in diesem Jahr in Horn - Bad Meinberg statt, wo es an diesem Wochenende dsas 4. große Textilfestival "Bad Meinberg spinnt" stattfand. Nein dort gab es nicht nur etwas zum Spinnen ;-)), auch Wolle und anderes Textiles.
Das Festival fand im Kurpark statt.
Ein tolle Örtlichkeit dafür.
Aber wenn ich ganz ehrlich sein soll: Den Ort selber fand ich total piefig. 
Ich möchte da jedenfalls keine Kur machen müssen!
Aber hier mal ein paar Bilder vom Park.




Und hier nun ein paar Eindrücke vom Fest.
Aber Achtung: Kleine Bilderflut ;-)))




Lebendwolle :-)


Tolle Farben!





Bevölkert wie immer!




Oh Wolle wie für Marion gemacht :-)


Uups ertappt!

Am Freitag Abend über Facebook habe ich noch ein Treffen mit Sabine verabredet. Wir lesen schon länger gegenseitig unsere Blöcke und schreiben uns bei Facebook.
Sabine konnte gar nicht glauben, dass ich in Bad Meinberg bin! 


Sabine war mit ihrer Spinngruppe da.


Und auch Anja habe ich getroffen!


Und wer viel schaut, viel redet und ein bisschen was einkauft, 
der braucht auch eine Stärkung.


Und das auch noch in meiner Lieblingssitzgelegenheit!


Freitag Abend und auch Samstag Abend haben habe ich dann mit den Teilnehmerinnen des SattaJahrestreffens verbracht.
Es wurde viel gelacht, aber auch gestrickt!





Michaela hatte die Idee, dass wir aus unseren Resten Quadrate für eine Decke für Regina stricken.
Da flossen die ersten Tränchen bei Regina.





Die zweiten Tränchen gab es dann bei den Satta Singers ;-)
Ich weiß ja nicht, ob das so bühnenreif war ;-))



Conny hat ein Muster aus Regina's neuem Buch zu Stulpen umgesetzt und erntete große Bewunderung.



Na habt ihr bis hierhin durchgehalten.
Ich könnte noch so viel mehr schöne Fotos zeigen, weil es so toll war!

Danke Regina,
dass du uns diese schönen Stunden ermöglicht hast!

Kommentare:

  1. HERRLICH!!!!! ;o)))
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. So viel schöne bunte Wolle- schade, das ich nicht stricke ;-)
    Da warst du ja hier in meiner Nähe (mehr oder weniger).
    Und in der Nähe von Bad Meinberg (in Blomberg)ist im August "Patchwork tut der Seele gut". Vielleicht kommst du auch dorthin?
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Danke für so viele Fotos, sieht nach einem gelungenem Wochenende aus.
    Lieben Gruß
    Saskia

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Marion für die tollen Fotos. Ich hab mich sehr gefreut, dass Du auch dabei warst!
    Es war wirklich ein tolles Wochenende mit Euch!!
    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Ein durchaus reichliches und interessantes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. prima, endlich wieder Nachschubwolle und solch ein tolles Treffen.


    Dein schwarzer Pulli steht dir ganz ausgezeichnet.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  7. Oh toll, da habt Ihr ja einen tollen Spaß gehabt!!! Ganz klasse!!!
    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  8. Da kann ich mir vorstellen, dass du ein sehr schoenes Wochenende verbracht hast. Ein Glueck, dass ich bei der vielen, wunderschoenen Wolle nicht dabei war, das haette glatt Entzugserscheinungen gegeben......... seufz.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Wieso wundert mich eigentlich deine Wollwahl gar nicht? ;-))

    Das war ein tolles Wochenende. Ich staune, dass du Zeit für so viele Fotos hattest.

    Danke, dass du sie mit uns teilst!

    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Jaha, durchgehalten, ist doch Ehrensache, bei so vielen schönen Fotos und Eindrücken. Scheint ein gelungenes Treffen gewesen zu sein. Schöne Stulpen!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion,
    tolle Fotos hast du eingestellt...
    Es war wirklich ein ganz tolles WE - und ich hoffe, es wird im nächsten Jahr wieder stattfinden...
    Liebe Grüße an die SATTA - Mädels...

    Anja

    AntwortenLöschen