Montag, 16. April 2012

12 Socken Projekt - April -

Für die Aprilsocken des 12-Socken-Projekts bei Ravelry wusste ich sofort welche Wolle aus meinem Stash dafür herhalten muss.
Funnies von DiBaDu mir dem schönen Namen "Ostereier. Und so sah die aus!



Im April stand u.a. das Muster PaperMoonSocks zur Auswahl.
Das hat mir gut gefallen,.
Allerdings habe ich die Socken nicht Toe up gestrickt. Bin nämlich nicht so ein zwingender Fan der Bumerangferse. Also habe ich kurzerhand traditionell von oben gestrickt und konnte meine geliebte Herzenferse stricken!
Und so sehen nun meine österlichen PaperMoon Socks aus!
Ich finde sie klasse!




Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    tolle Socken hast du gestrickt, die Farben sind klasse!

    Deine "Colette" ist wunderbar. Ich beneide dich, dass du so viel Geduld hast für so ein Tuch. Meins liegt immer noch auf Eis. Ich komme da einfach nicht ran.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. schön sehen deine socken aus ,ich glaube ich strick sie auch noch .
    l.g. gaby

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wirklich klasse, tolle Farben ..... ich würd ja auch gern Socken stricken, aber dafür bin ich echt zu doof. Bei mir geht da immer irgendwas schief :o(
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. richtig schöne Frühjahrssocken.

    Die Bummerangferse ist auch nicht so meins.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich toll.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sind ja meeeega schön!
    Lg Theres

    AntwortenLöschen
  7. Das sind tolle Socke. Ich bin sonst nicht so der grünfan, aber in der Kombination gefällt mir das sehr gut.
    Richtig Frühlingshaft.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Ostereiersocken sind das. Hübsch mit den neckischeb Streifen. Das Muster gefällt mir auch super gut.
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du dir aber tolle Socken gestrickt.
    Bussi
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Ich find' sie auch klasse!!! Schöne Frühlingsfarben ;-)
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Wenn ich mir deine Socken so anschaue, sollte ich wohl das 'Papermoon-Muster' doch mal probieren. Aber ich würde sie auch definitiv von oben stricken, weil ich weder ein Fan von Toe-up Socken noch von der Bummerangferse bin.

    Eine schöne Woche wünsch' ich dir.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  12. Schön sehen deine Socken aus.
    Die Farbe ist klasse.
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Marion,

    die Socken sind klasse geworden. Und die Musterung der Farben ist der Hammer.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  14. Tolles Zusammenspiel von Farbe und Muster! Die Anleitung hab ich mir gleich runter geladen. Danke für den Link.

    LG
    Marina

    AntwortenLöschen
  15. Schon fertig?! Das ging ja fix, aber du strickst ja auch noch im Schlaf, oder?

    Sehen wirklich sehr nach Frühling aus, nun muss er nur noch kommen...

    Eine schöne Woche wünscht dir Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Im Strang sah es aus, wie ein Osternest und tolle Socken sind daraus geworden.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  17. Der Strang und nun auch die Socken passen hervorrangend in die Jahreszeit! Einfach klasse♥

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Socken sind das geworden. Jetzt kann der Frühling aber kommen.

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  19. umwerfend :) ich liebe die socken!!

    AntwortenLöschen
  20. Die Socken sehen super aus!!
    lg margrit

    AntwortenLöschen
  21. Wow...was für ein tolles Garn....wirklich genau das Richtige für Deine Socken!!
    Toll sehen sie aus.....so richtige "Lieblinssocken"!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Socken und die Farben sehen tatsächlich aus wie die von einem bunt getupften Osterei :-)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  23. Ich hätte nie gedacht, das aus so einem kunterbunten Strang so schöne Strümpfe rauskommen. Ich bin da nie so mutig und stricke immer Normalwolle.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Marion,

    oh, deine Papermoons sind klasse geworden. Das Muster kommt mit der Wolle sehr schön zur Geltung. :-) Meine brauchen noch etwas.

    Und dein Tuch ist ja wieder eine Augenweide. Traumhaft.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Marion,
    was für schöne Socken aus dem Strang Multicolor-Wolle entstanden sind. Toll!!Wenn ich diese Knäule im Laden sehe, dann fehlt mir die Vorstellungskraft für die Socken, die daraus entspringen sollen und drum mache ich immer einen Bogen herum. Sollte ich vielleicht mal ändern.
    LG anke

    AntwortenLöschen
  26. Das waren nun wirklich die herrlichsten Ostersocken, die man sich denken kann.
    Ich bin selbst so froh, die Dibadu Färbungen in der Schublade zu haben, aber wenn man deinen Strang sieht, dann mag man kaum noch Industriegefärbtes....ja, du verdirbst einem recht den Geschmack....
    Dein neuestes ABO- Tuch ist auch toll, mal eine ganz andere Birgit.
    Dir ganz herzliche Grüße von Anett, die so langsam den Blogfaden wieder findet....

    AntwortenLöschen
  27. Deine Socken sind super toll, die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen