Freitag, 16. März 2012

DolceV

Wie immer schon etwas länger fertig ist meine DolceV nach einem Design von Birgit Freyer.
Aber ihr wisst ja:
Mit dem Spannen habe ich es nicht so.
Aber gestern Abend habe ich es endlich getan!
Und da ist sie nun.
Eine stolze Größe hat sie: 232cm  x  82cm.
Verstickt habe ich ca. 142g Seta Cash7  (70% Seide, 30% Kashmir) - einschließlich Perlen - mit Nadel 4,5.







Eigentlich wollte ich ja die Dolce Vita auch noch stricken.
Aber das lasse ich erstmal. 232cm Spannweite sind mir doch ein bisschen zu viel!


Kommentare:

  1. Ein wunderschönes, edles Tuch ist das geworden und so filigran!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Marion, zum niederknien schön!
    Bewundernde Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Waaaahnsinn! Und auch wahnsinnig schön!!
    Aber für mich wäre es unmöglich so was grosses fertig zu bekommen :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  4. Super ... das bringt mich gleich drauf, dass ich die DolceV auch nochmal strickseln werde, denn Deine ist wirklich wunderschön geworden :-)

    Ja, die DolceVita ist bei mir auch total riiiiiesig, aber bei der DolceV könnte man/ich leicht zwei Mustersätze weglassen ... reicht sicher immernoch ;-)

    Begeisterte Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich ziehe meinen Hut. Einfach richtig schön!!!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin eben doch nur ein Sockenstricker. ;-))
    Wunderschön ist das Tuch geworden. Ich schließe mich dem Lob meiner 'Vorredner' an.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion
    Wie immer einfach wunder- wunderschön!!
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. ein ganz tolles Tuch, ich kann mich dem Lob nur anschließen.

    AntwortenLöschen
  9. Ein Wahnsinnsteil!!! Da kann man Dich wirklich drum beneiden! Genau, diese Spannerei ist nervtötend, grins. Ich spanne eigentlich nie, aber bei diesem Tuch hattest Du bestimmt keine Wahl und musstest in den sauren Apfel beissen.
    LG, Margit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Marion,

    das ist ein super Tuch. Die Größe ist ja echt der Hammer.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Wow, dieses Tuch ist einfach ein Traum!!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,

    das wäre ja zu schade gewesen, wenn Du die nicht gespannt hättest. Sie ist so schön.
    Aber ich kann das so gut verstehen, ich mag das Spannen auch nicht wirklich.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. da bleibt nur eines zu sagen ... nämlich WOW ... superschön geworden ♥♥♥

    LG und ein schönes WE
    biene

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein wunderschönes Tuch. Tolle Arbeit!

    AntwortenLöschen
  15. Marion, ein Traum ist Dir da von den Nadeln gehüpft. Ich gratuliere!

    Grüßle,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Sehr edles Teil.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Marion,
    Deine DolceV ist wunderschön und riesengroß geworden. Mir gefällt die DolceV so gut, dass ich sie mir bei Gelegenheit noch stricken werde. Meine DolceVita ist etwas kleiner geworden (198x88 cm), gestrickt habe ich sie mit Nadelstärke Nr. 5.
    LG
    Bärbl

    AntwortenLöschen
  18. Absolut edel ... wunderschön, liebe Marion !!!!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  19. Huh, ist ja riesig! Das ist doch nur die kleine Version, oder? Aber wie immer sehr schön!
    Wünsche dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin total begeistert.
    Ein traumhaft schönes Tuch.
    lg margrit

    AntwortenLöschen
  21. Traumhaft schööön ... auch wenn's wieder nicht meine Farbe ist ,-))) ... und ganz schnell bin ich wech ...
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön ist dein Tuch geworden..
    LG Ina

    AntwortenLöschen