Dienstag, 13. September 2011

NähMaEntzug ...

... hatte ich während meines Urlaubs auf Sylt!
Deshalb habe ich mich am vergangenen Freitag gleich mit meiner Freundin Conny getroffen und wir haben TildaTäschen genäht. Fünf Stück habe ich geschafft.
Zwie davon werde ich behalten und die anderen drei werde ich verschenken.





Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    da ist ja eine schöner als die andere.
    Jedoch die letzte aus dem Meeresgetierstöffchen ist mein Favorit.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion, fleißig warst Du. Alle Täschchen sind wunderschön, jedoch der mit dem Seepferdchen - was ganz Besonders. Faktor Stoff macht alles spannend, wie immer.
    Viel Freude mit Deinen Schätzen.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt und wunderschön, liebe Marion !!!!

    Schönen Abend für dich und liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen wieder super aus!! Ich persönlich finde die letzte mit den Meeresmotiven am schönsten. *ggg*

    Lieben Gruß
    Gnubbel

    AntwortenLöschen
  5. Alle sind schön geworden! Die Beschenkten werden sich bestimmt freuen. Welche wirst Du denn behalten?
    lG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja echt süß geworden.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Das hat sich aber gelohnt! Schöne Stöffchen hast du verarbeitet.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marion!
    Die sind ja süß geworden. Die würden mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Die sind aber hübsch geworden,
    ja wen man erst im Rausch ist!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. ha, ha Entzug, das kann ich mir vorstellen ;-) Schöne Täschchen hast Du genäht und einige Stoffen kommen mir sehr bekannt vor....LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  11. Du Fleißige.
    Schicke Taschen hast du genäht.
    Die 1. und letzte gefallen mir am Besten.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. So,so ... du warst auf Entzug ,-) Kein Wunder, das dann gleich so viele schöne Täschchen dabei raus gekommen sind ;-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Marion,

    deine Taschen sind so klasse und gefallen mir sehr gut.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Die Täschchen sind sehr hübsch geworden. Das unterste, mit den Seepferdchen, gefällt mir am Besten.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Und eins schöner als das andere. Da fällt die Auswahl wirklich schwer.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marion.....
    schön!!! Deine NäMa vermißt.....wo Du doch so eine schöne Umgebung hattest.
    Für NewYork muß ja auch trainiert werden.
    Wollte eigentlich fragen....wann Du wieder daheim bist. Nun weiß ich es.

    Habt Ihr nach einer Nähanleitung genäht??
    Demnächst will ich mich auch dran machen.

    Gleich kommt ein Taschen-Rohling bei mir auf die Seite. Schaust ja bestimmt auch.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Fleissig, fleissig. Das macht sich ganz gut, wenn man gleich mehrere von der gleichen Sorte macht, gell? LG Marion

    AntwortenLöschen
  18. die sind super geworden und das mit dem Seepferdchen gefällt mir am Besten ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Ganz schön!! Obgleich Meeresfan gefallen mir doch die mit den Blümchen am besten!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Marion ich habe davon auch noch einige genäht ich muß sie nur noch auf meinem blog einstellen ich finde sie genial liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Super. Mir gefällt der Schnitt auch besonderst gut.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  22. Die Taschen sind superschön geworden. Da können sich die Beschenkten auch drüber freuen.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Marion,
    Da hatten wir wohl die gleichen Entzugserscheinungen, bei mir war auch Taschenfieber angesagt, dagegen ist kein Kraut gewachsen, es hilft nur eins, Stoffe raussuchen und losnähen....
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen