Sonntag, 10. April 2011

Gestern in Fürstenberg

Gestern habe ich mich mit meiner Freundin Inge getroffen,
um dann mit ihr zusammen hierher zu fahren ...


... um in diesem wunderschönen Ambiente ihre Ausstellung vorzubereiten.



Schaut euch doch nur dieses Treppenhaus an. Ich finde das immer wieder toll!


Wir wurden von zwei sehr netten Mitarbeiterinnen der Porzellanmanufaktur empfangen, die uns die ganze Zeit zur Seite standen.
So sah der Raum aus, als wir hinheinkamen.


Mit diesem Porzellan sollen dann die Spitzen dekoriert werden. Das wird am Montag und Dienstag die Dekorateurin der Porzellanmanufaktur für uns machen.


Und so sah der Raum dann aus, als wir ihn wieder verließen.
Wir haben lediglich eine Auswahl getroffen, welche Spitzen zwingend ausgestellt werden müssen und welche auch wegbleiben könnten.



Wir sind sehr gespannt, wie das dann aussehen wird.
Das kann ich euch aber erst am Samstag zeigen, denn da wird die Ausstellung "Tafelspitze - Klöppelspitzen für Tafel, Wand und Fenster" um 10.30 Uhr eröffnet.
Sollte jemand von euch nicht zu weit weg wohnen, ist sie herzlich eingeladen. Ansonsten könnt ihr euch die Ausstellung auch noch bis zum 10.07.2011 in der Porzellanmanufaktur Fürstenberg anschauen.
Anläßlich des 29. Klöppelspitzenkongresses in Bad Pyrmont vom 29.04. - 01.05.2011 werde ich mit Inge am 29.04. - 30.04.2011 auch vor Ort sein!

Und da wir eigentlich davon ausgegangen sind, dass wir das aufbauen und dekorieren müssen, hatten wir noch viel Zeit und haben einen ausgiebigen Rundgang durch die Ausstellung des Schlosses gemacht!
Achtung es folgt eine kleinere Bilderflut ;-))








Zur Belohnung sind wir dann noch in das Schlosscafe eingekehrt, haben diesen wunderbaren Ausblick auf die Weser genossen ...


... und haben uns in der Sonnen sitzend einen Flammkuchen schmecken lassen!

Kommentare:

  1. wow tolle bilder. da würde man(bzw Frau) am liebsten auch hin.
    danke fürs zeigen
    lg aurelia

    AntwortenLöschen
  2. hallo marion,
    wunderschön und ich wünsche euch viel erfolg für die austellung
    in dem tollen ambiente,
    lg evi

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Bilderflut, schön dass wir mitgehen durften!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich, deine Bilder! Es folgen doch sicher noch welche von der fertigen Ausstellung?
    Ich freu mich auch auf Bad Pyrmont, ich war noch nie auf einem Klöppelkongress. Vielleicht sieht man sich ja!
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. tolle Bilder und ich bin gespannt auf die Bilder der Ausstellung.

    AntwortenLöschen
  6. Oh was für einen tollen Tag hattest du da, die Bilder sind ja Wunderschön . Und bei dem Flammkuchen ist mir das Wasser im Mund zusammen gelaufen .
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Auf jeden Fall werde ich mir die Ausstellung anschauen. Für diesen Sommer war ohnehin ein Besuch in Fürstenberg geplant.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo marion,

    oh da hätte man (Frau) sich doch gleich an jeden Tisch ransetzen wollen um dann ein lecker Stück Kuchen zu essen.

    Ich wünsche Euch viel Freude bei der Ausstellung.

    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Da treibst du dich rum...hatte ich glatt vergessen. Gut,das du deinen Blog so gut pflegst ;-)
    Schöne Bilder, freue mich auf mehr und deinen Bericht.
    Bis bald, liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Da mußte ich doch erst mal goggeln wo das überhaupt ist.
    Viel zu weit!

    Das gelbe Päckle habe ich noch nicht angerührt, aber BALD!!! Bald ist es so weit.:))

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Alles sehr schön anzusehen ... und weil ich die Streublümchen sehr mag, ich setzte mich am Tisch 4 ,-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  12. Oh,ohoh !! Ist das schön!!! Gleich dachte ich: da fahr ich hin!!! Aber, nein - doch ZU weit ;(( wie schade, ich liebe Porzellan und kann mich nicht satt sehen :) Passt sicher wunderbar zur Spitze!!!
    LG und eine schöne Woche von

    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. hallo marion, ein wunderschöne umgebung für eure klöppelarbeiten!
    tisch 4 kann ich auch bieten ;o))

    ich hatte eine tasse versemmelt...
    und grad neu bestellt der preis 1993 eins zu eins in dm zu euro 2011 aber nur weil ich 20% rabatt erwischt habe :o)
    ich bewundere auch immer wieder deine zeitausnutzung zu soviel werkstücken
    sei herzlich gegrüsst
    karola aus 12357 ;o)

    AntwortenLöschen