Montag, 7. Februar 2011

Ein bisschen Bücherregal ...

... ist schon zu erkennen.
Da sich einige von euch nicht so richtig vorstellen konnten, was ich da so mache, könnt ihr hier eine Reihe des Bücherregal in noch unvollendetem Zustand sehen!


Und hier noch ein bisschen näher!

Insgesamt bekommt der Wandbehang 4 Regalreihen!

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Regal, was da entsteht. Schön, dass du es uns jetzt schon zeigst.
    So können wir besser "mitfiebern", wie es dann am Ende wohl aussieht. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,

    jaaa, genau so hatte ich mir das vorgestellt. Das sieht schon klasse aus. Wenn Du nicht weißt, wohin mit dem Regal, ich kenne eine Abnehmerin *lach*

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ah, jetzt verstehe ich es langsam ;-)
    Danke für die schnelle Fertigung und das Zeigen.
    Ich glaube, um alles was Neu ist bei dir zu sehen, muss ich übernachten.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ah ha,
    da hast du ja noch so einiges zu tun und ich bin gespannt, was du noch so in deinem Bücherregal stehen hast.
    Bis morgen.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja spitze aus...ich konnte mir wirklcih nichts darunter vorstellen ausser dass es bestimmt gut aussehen würde...lächel..anderes bin cih von dir nciht gewohnt...
    aber das sieht nicht gut aus sondern das sieht spitzenmäßig aus...
    bin gespannt auf das Endergebnis...
    übrigends ich nadel schon feste Frühchensöckchen für deine Aktion..

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin begeistert. Das sieht jetzt schon toll aus und ich freue mich auf das was kommt.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  7. Boah, das ist jetzt schon sooo toll! Wirklich schön!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. ahhhh - nun kann ich es mir auch vorstellen ;-) wird super ;-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, sehr cool! Da machen sich die Webstreifen wirklich gut, so als vorgetäuschte Literatur, na als Poesie kann man sie sicher im weiteren Sinne bezeichnen. LG Antje

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine geniale Idee!!!
    Konnte mir Anfangs gar nichts darunter vorstellen....ich bin nun total begeistert!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  11. Wowwwwww.....liebe Marion.....
    das wird ja richtig klasse!!!
    Mensch.....was Du alles für Projekte umsetzt!!
    Bewundere Dich sehr!!
    Danke auch für Deinen Kommentar. Mir bleiben jetzt noch 280 m Garn. Wenn es klappt.....dann hätte ich 1400 m verbraucht!! Also...fester stricken.... ist angesagt!!
    Gannnnz lieben Gruß
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Marion,

    sieht toll aus, jetzt kommen endlich die abgeschnittenen Webkanten zum Einsatz, die Du immer einsammelst! :-)))

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Marion,
    das sieht ja schon sehr gut aus! Mir gefallen bei solch Bücherregalen immer die abgelegten bzw. abgestellten Sachen ... wie z.B. dein Fingerhut ... oder ein Kaffeebecher ... oder ...
    Bin segr gespannt, wie's bei dir weitergeht ...
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  14. :) ... sieht super aus!! Ich freue mich schon auf das fertige Bild!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz Cornelia

    AntwortenLöschen