Dienstag, 28. Dezember 2010

Glückspilzherzen

Kürzlich habe ich bei Gela dieses tolle Webband gesehen.
Bei Webbändern kann ich nur schwer widerstehen, also habe ich mal schnell 5m gekauft.


Und was ist daraus entstanden???
Glückspilzherzen à la Tilda natürlich!
Ich glaube ich hatte ca. 20 Stück.
Hier eine kleine Auswahl davon!



Und wenn ich schreibe "hatte" dann bedeutet dies das heute viele Herzen ihren Weg zu ihren neuen Besitzerinnen angetreten haben!
Ein kleiner Gruß und Glücksbringer für das kommende Jahr!

Kommentare:

  1. Das ist eine gute Idee, ein Herz als Glücksbringer. Vielleicht schaffe ich auch noch ein paar Herzen. Es ist ja zwischen den Jahren und eigentlich etwas Zeit.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Herzen als Glücksbringer ... das ist eine wunderschöne Idee. Alle sehen wunderschön aus.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. klasse Idee, die Herzen sehen einfach toll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,
    das ist ein schönes Band und bei der Verarbeitung sind bestimmt wieder Stoffreste verarbeitet worden.
    Die Herzen sehen wunderschön aus.

    Liebe Grüße Marlis

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,
    was für eine schöne Idee......Klasse!
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins Neue, kreative Jahr :o)
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    diese Herzen sind ja traumhaft schööööööön!
    So schlicht und doch entzückend durch das Bändchen!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,

    die Herzen sehen allerliebst aus zudem mit dem süßen Webband versehen....finde es eine tolle Idee, sie als "Glückbringer" zu verschenken...
    Falls wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich dir einen guten Start ins neue Jahr 2011

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Das Nähen hat bestimmt viel Spaß gemacht :-) Die Herzen sind wunderschön.
    Und vielleicht färbt vom Glück auch etwas für die Künstlerin ab ?!?!?!
    Liebe Grüße - Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Deine Glücksherzen sehen alle richtig schön aus! Sehr fleißig warst du!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Was fuer eine schöne Idee! Toll sehen die Herzen und die Glückspilze könnten nicht besser dazu passen. Ich melde mich im Janaur bei Dir zu Nähfragen ;-) bis dahin puzzel ich so vor mich hin... LG Antje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion,
    ein schönes Band ist das und die Herzen, die du daraus gemacht hast, sind einfach toll!
    Bei dir gibts immer viel schönes zu bewundern.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Da warst du aber sehr fleißig. Schön sind die Herzen geworden.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  13. Die Herzen sind superschön geworden!

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  14. wooow, sind die schön, liebe Marion, sie erfreuen jedes Herz...

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Herzen,
    liebe Marion!^^
    GGLG & viel Glück, für `2011!♥!
    *Manja*

    AntwortenLöschen
  16. ich freu' mich über Deine guten Wünsche, liebe Marion...
    und danke Dir von Herzen für Deine netten Kommentare und Deine Blogfreundschaft...
    Dir und Deiner Familie wünsche ich einen guten Rutsch in's Neue Jahr mit viel Gesundheit, Glück und Freude.

    herzliche Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön ! Herzen gehen immer - Glückspilze auch - alles zusammen meine beiden Lieblingsmotive.
    Dir einen guten Rutsch in ein gesundes, kreatives Jahr. LG, Angellika

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Marion,

    noch immer hab' ich Freudentränen in den Augen und bin total gerührt! Dein herziger Neujahrsgruß ist der schönste, den ich je bekommen habe!

    Hab' ganz, ganz lieben Dank
    und fühl' dich von Herzen gedrückt von mir!

    Auch dir wünsche ich von Herzen Glück für 2011 und alle Jahre, die noch kommen werden!

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  19. Mein Osterhasiherzchen ist viiiiiiiiiel schöner, grins. Die sind aber auch richtig hübsch.

    AntwortenLöschen