Sonntag, 10. Oktober 2010

10.10.10 um 10:10 Uhr

Ich weiß ja nicht was ihr heute um diese Uhrzeit gemacht habt, aber mich hat es bei allerschönstem Laufwetter zum Charlottenburger Schloss gezogen. Dort startete heute nämlich der Asics Grand 10.
Hier könnt ihr den Schlossvorplatz sehen, der fest in Läuferhand ist. Und dahinter das Charlottenburger Schloss.


Vor dem Start.
Es wird noch ganz artig Wasser getrunken!


Nach dem Zieleinlauf.
Das Getränk hat sich geändert.
Standesgemäß gibt es eine Piccolo Sekt für Brigitte und mich!


Und direkt nach dem Zieleinlauf gabs diese hier.
So konnte ich meine Medailliensammlung wieder etwas erweitern!

Meine Zeit war nicht so berauschend.
1:04:52
Das kann ich eigentlich besser.
Aber ich merke, dass der Körper nach dem Marathon doch noch etwas müde ist und auf schnelleres Laufen so gar nicht programmiert ist!
Aber egal, wie hatten eine nette Stunde bei wirklich tollem Wetter.
U.a. ging dieser Lauf auch ein Stückchen durch den Zoologischen Garten. Das ist schon ganz nett!

Dieser Lauf wird wohl die letzte Veranstaltung für mich in diesem Jahr gewesen sein. Zumindest ist nichts mehr geplant. So wird jetzt nur ein bisschen trainiert, um dann bei Beginn der Laufsaison im nächsten Jahr wieder dabei sein zu können!

Kommentare:

  1. Wow super Marion, Du bist wirklich fleissig und tapfer dabei, das glaube ich das nach dem Marathon noch alles bisschen müde ist.
    Ich war um 10 Uhr 10 mit den Hunden im Wald, wir haben alle sooo lange geschlafen. Hier war es auch den ganzen Tag ein Traum von einem Wetter, wenn das doch bitte so bleiben könnte. Es ist soo schön zu laufen, durch dicke Blätter, wenn es trocken ist und die Sonne scheint.

    Dir noch einen schönen Restsonntag, Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  2. Zu Deinem Kommentar bei mir, ja ja das ist hier auch so mit den Kastanien, heute hats einen Hund getroffen, eine Stachel auf die Rübe, die war total verdattert, nun schaut sie ständig hoch ob noch was kommt. Der andere liebt die Stacheldinger, er schleppt sie im Maul nach hause und macht dann Massage in dem er sich drüber kugelt.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja....da hattest Du einen wirklich erfolgreichen Tag!!
    Meine Hochachtung vor Deinem Durchhaltevermögen!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  4. Na du bist ja eine Verrückte, schon wieder gelaufen.
    Bei dem Wetter aber bestimmt wunderschön.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Mensch du bist ja ne Granate ich finde deine Zeit toll . Ich wüede das gar nicht schaffen ,hut ab meine Liebe .
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,

    ich bewundere immer wieder aufs Neue Deine Laufleidenschaft. Toll.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön, dass Ihr strahlenden Sonnenschein hattet. Tolle Medallie, ich gratuliere!
    Dann ruh Dich jetzt mal ordentlich aus, damit Dein Körper bereit ist für die großen Ziele in 2011. LG Antje

    AntwortenLöschen
  8. Die erworbene Medaille ist ganz schön! Und welche Tiere waren als Zuschauer im Zoo?
    LG Rita

    AntwortenLöschen