Samstag, 22. Mai 2010

Gestatten ....

... Rosalinde mein Name. Ich habe heute Mittag das Licht der Welt erblickt!
Vielleicht habe ich Glück und kriege irgendwann noch ein paar Geschwisterchen!


Und hier mein lebendes Modell Bonny. Der gehts so richtig saugut!

Kommentare:

  1. Oh die ist ja niedlich...sind das alles einzelne kleine Kissen ? Nette Idee...lg und ein schönes Pfingstfest wünscht Dir Silvia - die sich immer wenn sie so etwas sieht wünscht, besser nähen zu können

    AntwortenLöschen
  2. na die sehen ja beide süß aus da kann man sich ja garnicht entscheiden welche süßer ist ( grins)
    dein Brief ist da meine liebe
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  3. Da hopsen jetzt alle Katzenfreunde mindestens 1 m in die Höhe!Das ist ja eine witzige Idee!
    Lieben Gruß und schöne Pfingstfeiertage!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die beiden sind ja niedlich :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh sind die beiden süss...ich mag die weisse Katze und die schwarze auch...wobei ich feststellen muss,die schwarze sieht irgendwie echter aus...lach...süss
    Paddington ist da...Danke
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. Wie goldig! Aber das lebende Model gefällt mir noch besser ;o))
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Na, das sind ja zwei hübsche Fellnasen (wenn auch eine davon aus Stoff)!

    Ich schick' dir liebe Pfingstgrüße und bin gespannt auf den stoffigen Katzennachwuchs.

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  8. Süße Kätzchen, alle beide :))

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Beide sind süß ... aber das lebendige Model wäre mir auch lieber ;-)))
    Wünsche dir erholsame Pfingsttage,
    liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  10. Hi Marion...^^
    Die genähte Katze ist ja eine coole Idee.
    Ja und dein schwarzes Samtpfötchen...`Allerliebst...
    LG & schöne Pfingsten, *Manja*

    AntwortenLöschen
  11. Dein Stoffkätzchen ist allerliebst, Deine lebendige Katze aber ein Traum, man möchte sie durch den Monitor streicheln und kraulen ...
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine süsse Idee!!
    Wie immer perfekt!!
    Na und das Original.....da braucht es keiner Worte..."schmuuuuuuus"
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  13. Deine Rosalinde ist ja zu knuffig! Die versteht sich bestimmt saugut mit Bonny, grins. Hast Du echt hübsch gemacht!!!
    Vielen lieben Dank für die Packungen und den Tee. Bin heute erst aus der alten Heimat zurück gekommen. Wenn ich mein WH fertig habe mache ich mich ran. Die sind bestimmt ruck-zuck fertig.
    Liebe Pfingstgrüße,
    Margit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marion,

    ich bin zwar kein Katzenfan, aber Deine beiden sind wirklich niedlich. Eine tolle Idee mit den Kissen als Körper.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Eine reizende Idee und wie ich dich kenne wird diese Katze noch zahlreiche Geschwisterchen bekommen ;-)

    Schönes restliches Pfingstwochenende!
    GLG, Marion

    AntwortenLöschen
  16. Oh die sind beide mega mega süss!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  17. Meine Güte ist das Kätzchen Klasse. So eine tolle Idee und Umsetzung. Könnte ich mir glatt aus dem Bildschirm mopsen.


    Und Dein Fellnase ist einfach nur zum Liebhaben.
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  18. hihi, das ist ja mal eine coole Katze - die Idee mit dem Kissenkörper finde ich einfach toll. ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    den Utensilo-Schnitt gibt es bei Dawanda und heißt "Gärtnertasche Lilliput"

    LG Sandra

    AntwortenLöschen