Freitag, 2. April 2010

OHWWK - Tag 12 -

Uff gerade noch so geschafft!
Ich konnte heute erst am Abend mit dem Stricken beginnen (Und bevor ich jetzt an den PC ging musste ich erst noch den Film mit Götz George schauen. Den mag ich so!).
Aber dafür hat es sich gelohnt! Mein Sockenpaar ist fertig! Aber mein Schenkli war noch nicht frei!
Ich habe nun beschlossen mit meinem Heidetuch zu beginnen! Ein kleines Stückchen ist schon zustande gekommen und mein Schenkli prurzelte heraus!
Oh wie schön! Noch ein Mini-Opal-Knäulchen-Harry-Potter-Wolle!


Auf dem Foto leider nicht so gut zu erkennen:
Es ist grün mit rot und wird auch in meinem Heidetuch landen!

Und dann gabs noch eine Überraschung für mich.
Patrizia hat mir noch ein Päckchen geschickt.
Da war ich platt und noch platter war ich, als ich den Inhalt erblickte!

Tolle Wolle von Brigit Freyer.
Genug um das Tuch zu schicken, wofür mir Patrizia die Anleitung geschickt hat.
Jetzt stehe ich ganz schön in der Pflicht. Das Heidetuch stricken und das andere Tuch beginnen.
Vielleicht purzelt aus einem der restlichen Päckchen in meinem Wichtelknäul noch ein paar zusätzliche Hände ;-)

Ja und was gab es noch:
Ein Schaf (hat schon ein Plätzchen gefunden)
Ein Lavendelkissen
Stickgarn (ein tolles Weihnachtsrot!)
Einen Maschenmarkierer
Handgesiedete Seife, die in dem Leinensäckchen verpackt war
Und eine Tüte KinderSchokiEier (die haben es leider nicht mehr alle aufs Foto geschafft!)

Und was ich erst jetzt auf dem Foto merke: Ich habe die ganzen kleinen Streuherzen, die mir aus dem Päckchen entgegenpurzelten, vergessen hinzulegen! Die habe ich nämlich alle eingesammelt!

Liebe Patrizia, Ganz ganz lieben Dank. das war eine echte Freude heute. Meine Glückshormonproduktion läuft seit Sonntag auf Hochtouren :-)

Ach ja, ich wollte ja noch verraten womit ich gestrickt habe: Mit Wolle von Frau Wo aus Po.
Die hatte ich noch nie, muss aber sagen, dass sie mir total gut gefällt.
Schön gleichmäßig. Ließ sich toll verstricken!

Kommentare:

  1. So viele und schöne Geschenke in einem Wichtelpaket? Toll!
    Klasse Socken, liebe Marion.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Strümpfe in einer tollen Farbe und so ein Heidetuch schwirrt auch schon lange in meinem Kopf herum, aber ich bin nicht fleißig genug im Stricken solcher Mammut-Projekte. Dir ein schönes Osterfest und viele bunte Eier. LG aus dem Odenwald, Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion
    na, das war eine tolle osterüberraschung und auch tolle socken hast du genadelt
    dein heidetuch wird ja wieder toll werden, wünsche dir viel spaß
    beim verarbeiten der wunderschönen wolle
    wünsche dir ein schönes osterfest
    und erholsame feiertage
    liebe grüße
    evi

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Deine Calendulas total schön. Ich muß das Muster auch dringend mal wieder stricken.
    Und tolle Geschenke hast Du bekommen ;-)

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich habe die Mojos aber nicht Toe up gestrickt. Oder habe ich das irgendwie falsch verstanden?

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Das hast du aber schön arrangiert...herrlich fotogen
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion,

    das sind ja tolle Überraschungsgeschenke. Deine Socken sind auch schön geworden!

    Ich wünsche Dir ein schönes Osterfest.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Marion,

    Dein Wollfeepäckchen ist auch seit kurzem Unterwegs. Gestern viel mir brühwarm ein, das evtl. noch ein "Kassenzettel" mit Adresse drin liegt. Ist momentan ein wenig turbulent bei mir ;-)

    Wenn dem so ist, dann bin ich dann leider bald entlarvt...

    Eine schöne Osterzeit
    Deine Wollfee

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Wichtelgeschenke hast Du bekommen!
    Die Socken sehen super aus - gefallen mir sehr gut.
    Ich hab' die letzten Tage auch immer mal wieder an meinem Heidetuch genadelt. Irgendwann wird es auch mal fertig werden....
    Ich wünsch' Dir schöne Ostern!
    LG
    Moni
    P. S.: Ja, das Foto von der Pimpelliese ist schon vor einiger Zeit aufgenommen. Momentan haben wir zum Glück keinen Schnee.

    AntwortenLöschen