Mittwoch, 21. April 2010

Ich stricke auch noch!

Auch wenn ich im Klöppelurlaub bin, stricke ich nebenher ein bisschen!
Diese Wolle liegt auch schon sehr lange bei mir zu Hause. Welchen Sommerpulli ich daraus mal stricken wollte, weiß ich heute nicht mehr!

Hier erstmal ein paar Daten zur Wolle:
Lauflänge ca. 90m auf 100g
Zusammensetzung: 70% Baumwolle, 30% Microfaser
Nadelstärke 5 1/2


Jetzt stricke ich daraus einen ganz einfachen Sommerpulli!
Sozusagen Loch an Loch!


Hier nochmal ein bisschen näher!

Leider kommt die Farbe nicht so gut rüber.
Die ist im Original sehr viel schöner.
Hoffentlich sind die Lichverhältnisse besser, wenn der Pulli fertig ist!

Kommentare:

  1. Keine Handarbeitstechnik ist dir fremd ;-)
    Find ich gut, wenn jemand viele verschiedene Interessen hat, da wird einem nie langweilig, stimmts? Ich bin schon gespannt, wie dein Pulli dann fertig aussieht!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    das Muster sieht sehr interessant aus, bin gespannt wie der Pulli nachher ausschaut.
    Viel Spaß noch die letzten Tage,
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die Wolle schaut toll aus. Bin gespannt auf den Sommerpulli.
    Und auf den Sommer sowieso....:O)

    Gela

    AntwortenLöschen
  4. das sieht aber schon sehr schön aus ich bin mal auf den fertigen pulli gespannt
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  5. schön, dass die Strickwelt dich noch nicht verloren hat ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Lochstrickerei *kicher* schaut toll aus! Dieses Muster habe ich noch nie vorher gesehen. Ja, Rot ist immer übel zu fotografieren. Ich bin wahnsinnig gespannt wie der Pulli ausschaut, wenn er fertig ist.
    Ich wünsche Dir noch viel Spaß bei Deinem Klöppelurlaub,
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion,

    der sieht schon jetzt schön aus. Strick schnell weiter, damit ich den fertigen Pullover bewundern kann.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen