Freitag, 30. April 2010

Heute im Briefkasten ....

... fand ich schöne Umschläge vor.
Das heißt nicht, dass die Umschläge so toll gewesen wären.
Die waren ganz normal. Aber der Inhalt!!!!

Zum einen bekam ich heute ganz überraschenderweise Post von Gaby.
Sie schickte mir diese Puzzlekarte. Natürlich musste ich sie erst zusammenpuzzeln, denn im Umschlag war sie auseinandergepuzzelt!


Auf der Rückseite befinden sich Genesungswünsche!
Nein, ich bin nicht ernstlich krank.
Infolge einer Stimmbandentzündung bin ich lediglich stockheiser!
Der Doc hat mir Redeverbot erteilt (total blöd), aber das beschert mir auch eine Krankschreibung, weil ich meinen Job so nicht ausüben kann!
Krank sein ohne sich krank zu fühlen!
Da hat Frau Zeit für die wesentlichen Dinge des Lebens :-))


Dann war da auch noch diese Katze drin.

Liebe Gaby, ganz herzlichen Dank dafür.
Ich habe mich doppelt gefreut, weil ich mit solch einer Post überhaupt nicht gerechnet habe!
Aber 'ne Frage hätte ich doch! Ist die Katze ein Reihenzähler???

Und dann war heute der Tausendschöne für den Monat Mai im Briefkasten.
Südsee heißt der diesmal.

Ich muss gestehen, dass ich im Moment nicht weiß, ob der so mein Ding ist.
Noch ist er es jedenfalls nicht.
Muss erstmal die Galerie bei Tausendschön awarten, wie der so verstrickt aussieht.
Vielleicht kliebe ich ihn dann doch noch!

Kommentare:

  1. Liebe Marion...
    ja....die Woll-Stränge sehen wirklich abenteuerlich aus...... und ich habe auch erstmal geschaut.....wie sowas verstrickt aussehen könnte.
    Bestimmt nicht schlecht.....auch wenn sooooo knallige Farben gewöhnungsbedüftig sind!!
    Bin mal gespannt....was Du draus zauberst!!!
    Gute Besserung....Deiner Stimme
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Marion, es ist ein Reihenzähler!
    ich find den Tausendschön schön! Das mint/türkis find ich so toll. Von mir aus könnte der ganze Strang so sein! Bin auch schon gespannt wie er angestrickt aussieht!!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Komme gerade vom Maitanz (na - noch nicht ganz, mehr : April:) !) und wünsche Dir für den Lauf alles Gute!!!In DER Gegend wirds ja hoffentlich ruhig bleiben !:)
    Die Wolle sieht ja absolut oberhammermäßig aus!!!Gefällt mir total!

    LG von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    also die Karte finde ich schon mal serh schön, weil ich Schmetterlinge und Libellen liebe. Mit Genesungswünschen ist sie doch gleich doppelt schön. Der Reihenzähler ist kann toll. Was dein Woll-Strang angeht, finde ich das er von der Farbe den Frühling wiederspiegelt, also perfekt. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim verstricken und freu mich schon auf ein Foto davon. Ich wünsche dir an dieser Stelle aber auch bald wieder eine gesunde Stimme.

    Liebe Grüße Manja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion, Schön, dass du wieder zurück bist und ich habe deinen lieben Post gelesen.
    Es tut mir leid mit deiner Stimme, aber manchmal streikt der Körper mit Absicht...
    Der neue Strang macht auf mich doch einen tollen Eindruck und lässt wirklich ans Meer denken, der fragt fast um das "Secret Shell" Muster...
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion;)

    ich wünsche Dir erstmal gute Besserung. Genieß die Zeit so gut wie möglich, wens Dir nicht schlecht geht.
    Ich find den Strang so toll, daß ich ihn garnicht anstricken mag-aber neugierig wie er mustert bin ich auch.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion
    wow hast du tolle sachen bekommen,

    wünsche dir gute besserung
    und hoffe deine stimme kommt
    bald wieder zurück

    einen schönen 1.mai
    lg evi

    AntwortenLöschen
  8. hallo, liebe Marion,
    der Name Südsee kling ja sehr verlockend, bin gespannt auf das, was Du daraus zauberst...

    viele liebe "Mai-Grüne-Grüße" schickt Dir Traudi, die Dir und Deiner Stimme gute Besserung wünscht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marion,

    Du Arme, nicht sprechen dürfen, ist wirklich eine harte Strafe. Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Und ein gutes hat es ja Doch: Zeit. Das ist doch auch mal was, auch wenn man so eine Erkrankung ganz sicher nicht haben muss.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Marion,

    das sind ja tolle Überraschungen!

    Ich würde auch sagen, dass es ein Reihenzähler ist.

    Ich wünsche Dir gute Besserung, aber eigentlich auch ganz gut, die gewonnene Zeit.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marion

    gute Besserung für Deine Stimme und baldige Genesung, wünsche ich Dir.
    Die Wolle ruft nach, ich bin ein Tausendschön und ein Tausendsassa.
    Bin gespannt, was Du daraus zauberst.
    Der Reihenzähler ist echt wirtzig.
    Der Briefträger hat Dir so schöne Dinge gebracht, da freue ich mich echt mit Dir mit.

    Dein Blog ist sehr schön, und ich werde Dich oft besuchen kommen.
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  12. Da hast Du ja sehr schöne Sachen im Briefkasten gehabt. Wünsche Dir gute Besserung.
    Burghard

    AntwortenLöschen