Montag, 28. Dezember 2009

Patchworkstricken -Erster Versuch-

Heute habe ich mit meiner Freundin Conny wieder einen Stricktag eingelegt!
Und ich habe mich an meinen ersten Versuch im Patchworkstricken rangetraut: Einer-Patches!

Ist gar nicht so schwer.
Den ersten Patch (ganz links unten im Bild) habe ich noch kraus rechts gestrickt.
Das gefällt mir aber nicht so gut.

Deshalb habe ich dann auf 2 Reihen kraus rechts und 2 Reihen glatt rechts gewechselt.
Das gefällt mir erheblich besser.

Vielleicht versuche ich mir aus meinen noch immer vorhandenen Socklenwollresten eine Jacke zu machen!

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon sehr gut aus. Ist prima für Sockenwollreste, ich habe hier auch eine angefangene Restedecke liegen in der Machart. Weiter so und die Jacke rückt in Greifbare Nähe.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick, liebe Marion :)
    Aber eine ganze Jacke in Patchworkstrick *schluck* wow- das ist ein großes Vorhaben!

    Ich wünsche Dir viel Freude daran :)

    Viele Grüße von Christine-QuiltTine

    AntwortenLöschen
  3. Super, ich habe den gleichen Plan.:))
    Bin gespannt, wie es weiter geht.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,
    das sieht interessant aus. Ich wollte seid längere Zeit mal PW-Socken probieren, bin aber noch nicht dazu gekommen. Vielleicht werde ich es jetzt einmal versuchen.
    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich interessant aus. Für eine Jacke wirst Du viel Geduld brauchen, die Patches sind doch recht klein, aber Du schaffst das schon *zwinker*. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Ja Antje,
    die Patches sind recht klein. ich könnte sie ja auch größer stricken. Ich glaube aber nicht, dass ich das mache. Sieht bei mir vielleicht nicht so gut aus. Bin ja so dünn und wenn es dann so riesige Patches suind?!?! Ich glaube, dass wäre nicht so gut!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion,
    ich liebe Patches und nur Mut, Du schaffst es. Deine ersten Einer-Patches sehen hervorragend aus.

    Eine Jacke aus Patches zu stricken, finde ich cool und mit Geduld Patch für Patch ist es machbar und wäre ein einmaig schönes Unikat.

    Wünsche Dir gutes Gelingen.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen