Donnerstag, 31. Dezember 2009

2009 geht zu Ende

So friedlich sieht es heute von meinem Balkon aus.
Mit ca. 10cm Schnee verabschiedet sich das Jahr 2009.

Was hat das Jahr 2009 gebracht?
Leider nicht viel Gutes.
Das zweite Halbjahr würde ich am liebsten aus meiner Erinnerung streichen.
Geht aber nicht und deshalb muss ich lernen nach vorne zu schauen!


Was wird 2010 bringen?
Es kann nur besser werden.
Ich möchte gerne einige Ufo's beenden und auch einiges von meinen gelagerten Materialien verbrauchen. Ich habe einfach ein bisschen viel davon.
Und ich möchte wieder regelmäßig laufen. Das muss auch sein, denn ich habe noch etwas gewonnen: Eine Startgebühr für den 37. real,-Berlin-Marathon am 29.09.2010.
Ich will auf jeden Fall versuchen das zu schaffen.
Das ist nämlich ein Traum von mir.


Nun wünsche ich euch allen einen guten und gesunden Start ins Jahr 2010. Ich freue mich auf ein weiteres aktives Blogjahr mit euch.

Kommentare:

  1. Hallo nach Berlin,
    na, wenn der Gewinn der Startnummer kein Zeichen ist ....ich wünsche dir für 2010 ein besseres Jahr und Muse zum Handarbeiten und Trainieren.
    lg aus BD, utebr

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion!!!
    Ich wünsche Dir aus ganzem Herzen , das sich all Deine Wünsche erfüllen, und das neue Jahr für Dich viel besser wird!!!
    Du machst es richtig...immer nach Vorne blicken......und es kann nur Besser werden!!!Nach Schatten kommt wieder Licht!!
    In Diesem Sinn...nur schöne Augenblicke für das neue Jahr
    Liebe Grüße Ricki

    AntwortenLöschen
  3. hallo marion
    auch dir und deiner familie einen guten rutsch nach 2010.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Wenn man so einen Traum hat dann ist es auch zu schaffen!!!
    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Ute,

    genau das hat meine Lauffreundin auch gesagt. Es ist ein zeichen. Und ich habe das Glück, dass sie mich begleiten wird. So habe ich eine erfahrene Marathonläuferin an meiner Seite!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir ganz dolle, das Dein Traum in Erfüllung geht. Wir helfen Dir einfach und feuern Dich immer wieder an mehr zu laufen :-)), da gibts dann keine Ausreden.

    Das neue Jahr wird bestimmt besser, Du wirst sehen. Auf alle Fälle freue ich mich genau wie Du auf ein neues Jahr mit Dir.

    Liebe Grüsse Marita
    bei der es nicht so schön weiß ist, hier regnet es nur noch.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion, Ihr habt Schnee, das finde ich großartig! Ein Marathon in 2010, Wow das ist ein wirlich großes Ziel. Ich drücke Dir die Daumen, dass das Training nach Plan läuft. Und ganz sicher wird 2010 für Dich viele schöne Erlebnisse bereithalten, auf Kummerzeiten folgen glückliche Zeiten, die Du dann so richtig genießen kannst. Lass Dich ganz lieb drücken! Ich bin sehr froh und dankbar, Dich zu kennen. Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion,
    hab einen schönen Start ins neue Jahr. Viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit wünsche ich dir.

    Alles Gute für 2010!

    Liebe Grüße, Marion

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Marion,
    Ich wünsche dir alles Gute im Jahr 2010, das sich all deine Wünsche erfüllen.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Alles Liebe, dir, liebe Marion!^^
    `Schau schön nach vorn! ;o)
    Herzlichst, *Manja*

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche Dir ein wunderschönes und erfolgreiches 2010!
    Sei ganz arg lieb gedrückt, Margit

    AntwortenLöschen
  12. Marion,

    das nächste Jahr wird besser, wirste sehen!
    Wir, meine Mom, der Flieger und meine Wenigkeit wünschen Dir für die paar "Hürden" viel Kraft und wenn Du mal wen brauchst...

    Liebe Grüße von uns allen, die Birgit...die jetzt weiter Wolle, Nadeln und Perlen zählen geht!

    AntwortenLöschen
  13. wünsche dir ein tolles Laufjahr,
    marathon war auch mal ein Traum, aber ich war auch schon sehr stolz, als ich vor Jahren das zwei Stunden Abzeichen geschafft hatte, daran ich jetzt nicht mehr zu denken,
    denn dann kamen Rücken- und Knie OPs , aber es gibt so viel anderes Schönes, auch mit Handikap gehören Nordic Walking und Radfahren immer zu meinem Ausgleich, wenn die Gesundheit es zulässt
    setzte Dir nicht zu hohe Ziele , dann fällt man auch nicht so tief
    alles Gute wünscht Frauke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marion,danke für den schönen Ausblick in den Schnee! Bei uns ist nur Regen und Nebel! Auch stimme ich in dein "Lied" ein,...das letzte halbe Jahr war sehr belastend!Aber die Erfahrung zeigt,nach schlechten Zeiten kommt auch wieder Gutes! In diesem Sinne wollen wir das neue Jahr beginnen und hoffen,daß es auch Schönes für uns im Gepäck hat!Garantiert ist ja schon mal die Freude am Hobby!;-))
    Alles Liebe für dich,Ulla

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marion,

    möge das Jahr 2010 ein Gutes Jahr für Dich werden, ich wünsche es Dir von Herzen und schicke Dir liebe, kraftvolle Gedanken und Grüße aus dem verschneiten drosselgarten

    Traudi

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin beeindruckt, der Berlin-Marathon ist eines deiner Wünsche für 2010. Das haben Freunde von uns auch schon mal gemacht. Es muß toll sein.
    Ich drück dir jetzt schon die Daumen, damit es klappt.
    LG Renate

    AntwortenLöschen