Sonntag, 8. November 2009

Stoffmarkt in Potsdam

Heute war ich mit Sabine auf dem Stoffmarkt in Potsdam.
Ihr werdet es wahrscheinlich kaum glauben, aber es war mein allererster Besuch des Stoffmarktes.
Obwohl offizieller Beginn des Marktes erst um 11.00 Uhr war, waren wir bereits um 10.00 Uhr dort. Sabine sagte, dass das besser ist. Die Stände sind schon fertig aufgebaut und später steht man in 5'er-Reihen an. Und sie hatte recht. Am Anfang war es super leer und man konnte überall ungehindert stöbern.


Das Angebot ist einfach überwältigend.
Obwohl ich Sabine schon etwas länger kenne, wusste ich nicht, dass sie sich einen Teil ihrer Kleidung selber näht. Ganz früher habe ich das auch mal gemacht, bin dann aber von abgekommen. Aber ihre Erzählungen und der Stoffmarkt haben mich inspiriert!
Ich will das auch wieder mal probieren.

So habe ich auschließlich Stoffe für Kleidungsstücke gekauft, ein bisschen Nähgarn und Reißverschlüsse. das Stück für 1,25 EUR. Das ist ein Traumpreis!
Und hier sind sie nun, meine Errungenschaften.

Aus dem ganz schwarzen Stoff (links) -der ist so ein bisschen wollig- will ich mir einen Rock nähen. Da treffe ich mich mal mit Sabine.
Ist mir lieber, weil Kleidung nähen bei mir schon ein bisschen her ist.

Aus dem anthrazitfarbenen und dem orangefarbenen will ich mir ein Oberteil nähen.
So wie das unten abgebildete Teil. Toll was! Und das ist gantz einfach.
Das schaffe ich auch alleine!


Danke Sabine, für den schönen Vormittag.

Kommentare:

  1. Wusste ich doch, dass es dir beim Stoffmarkt gefällt! Mal sehen, ob du mir dann demnächst die fertigen Kleidungsstücke zeigen kannst.
    Schönen Sonntag noch und viel Spaß beim nächsten Anlauf zum Heidetuch.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Lächz...das ist ja das Paradis!!!!!!!!Bin schon auf Deine fertige Teile gespannt!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Gute Idee schon früher hinzugehen ;-) Das merk ich mir für mein nächstes Mal *gg*
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Aaah, wenn ich wieder nach Deutschland zurueck komme, muss ich unbedingt auf den Stoffmarkt! Im Moment bin ich total in Naeh-Fieber und hier siehts mit den Angebot eher mager aus.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,

    na dann mal los... ich bin auf das Ergebnis gespannt!

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen