Freitag, 13. November 2009

Ihr macht mich sprachlos!!!!!!

Ich bin heute von meiner Dienstreise nach Saarbrücken nach Hause
gekommenund war echt sprachlos.
Meine Eltern hatten mir am Telefon schon erzählt, dass drei Pakete gekommen sind.
Zwei ganz Große und ein Kleineres. Ja, sagte ich zu ihnen. Das weiß ich. Die sind angekündigt.

Und trotzdem muss ich sagen, dass ich total sprachlos war. Ich habe mich echt darüber gefreut.

In den beiden großen Paketen waren 30 (ich hofffe, dass ich mich nicht verzählt habe) Herzkissen drin. Hier könnt ihr sie alle sehen.


Wie ich zu den Kissen gekommen bin?
Vor einiger Zeit hat mich Ute wegen der Herzkissen angemailt.
Sie hatte von der Aktion auf meinem Blog gelesen.
Sie schrieb mir, dass vor kurzer Zeit eine Patchworkfreundin an einem Krebsleiden verstorben ist und viele Stoffe hinterlassen hat.
In der Gruppe, wurde beschlossen Herzkissen für die Aktion zu nähen.
Vom 31.10 - 01.11.2009 auf dem Sternen-Quiltertreffen wurden die Herzkissen dann genäht und gestopft. Gaby hat dann die Versendung übernommen und so traten die Herzkissen ihre Reise von Lüneburg nach Berlin an.

Ich möchte euch an dieser Stelle ganz herzlichen Danke sagen.
Am Donnerstag fahre ich wieder in die Stickwerkstatt und werde die Kissen mitnehmen.
Noch vor Weihnachten werden die Kissen gespendet.


Und dann noch etwas.
Vor einiger Zeit habe ich mal begonnen mit Küstensocke Hörbücher zu tauschen. Erst hat sie mir was geschickt. Als ich es fertig gehört habe, habe ich ihr ihre Hörbücher zurückgeschickt und was von mir dazu getan. Und jetzt ist wieder ein Päckchen bei mir gelandet.
Und hier könnt ihr sehen, was da alles drin war!
Drei Hörbücher (die nächsten Abende sind damit gerettet!).


Dann eine ganz liebe Karte, sowie Tee und Creme.
Ein bisschen was für meine geschundene Seele!


Und dann schrieb sie mir, dass sie auch noch Wollreste für kleine Socken und so dazugepackt hat. So sehen bei ihr Wollreste aus!!!


Und zu guter letzt war auch noch ein unifarbener roter Stoff drin, der für Herzkissen bestimmt ist.
Küstensocke, auch dir ganz lieben Dank. Deine Überraschung ist dir echt gelungen!

Mal ehrlich. Ist das nicht toll, was so alles in der Welt der Bloggerinnen möglich ist?!?! Wir "kennen" uns nur über das Internet und trotzdem erfährt man so eine Welle der Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit. Das macht mich wirklich glücklich!


Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    das hätte mich auch umgehauen!

    Aber suuuper! Du hast ja tollt Hötbucher und Geschenke bekommen.

    Wir sehen und dann morgen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Donnerwetter, das ist ja klasse, so viele Herzkissen, suuuper.
    Und das Überraschungspäckchen ist auch süss. Vor allem die Idee mit den Hörbüchern ist klasse, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüsse Marita

    AntwortenLöschen
  3. Ist so schön, über solche Aktionen zu lesen!!!!
    Toll dass sich immer wieder Menschen finden sie so helfen!!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Grüße
    ricki

    AntwortenLöschen
  4. Toll, so viel Anklang findet die Herzensaktion! Das ist wirklich atemberaubend!
    Zu Deiner Frage: Ja, mein Basilikum-Brotaufstrich ist mit dem Thermomix gemacht. Der beste Freund in meiner Küche! :)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Das ist schon toll mit dem Internet. Man findet zusammen, sonst wäre so manches gar nicht möglich!
    Regina wird über die Kissen staunen! Der Hörbuchtausch ist auch gut, dann bildet sogar das Nähen ...
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen