Donnerstag, 12. November 2009

100 Dinge über mich

Kürzlich sah ich bei Marita einen Post mit genau diesem Titel.
Neugierig habe ich nachgeschaut. Und ich fand es toll, auf diese nette Art und Weise ein bisschen über sie erfahren. Mich hat es dazu inspiriert euch auch etwas mehr über mich mitzuteilen.
War gar nicht so leicht 100 Dinge über einen selbst zusammen zu bekommen.
Aber hier sind sie nun.


100 Dinge über mich
  1. Ich bin im Jahr 1961 geboren.
  2. Geboren bin ich im Sternzeichen des Wassermanns.
  3. Ich habe Abitur gemacht.
  4. Ich habe bei der Deutschen Rentenversicherung Bund (früher: BfA) gelernt, bin da noch immer tätig und werde es wohl auch bis ans Ende meines Berufslebens sein.
  5. Ich darf mich deshalb "Diplomverwaltungswirtin" nennen.
  6. Ich liebe meine Eltern.
  7. Und ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass sie eines Tages nicht mehr da sein werden.
  8. Ich mag Vollmilchschokolade, gerne auch mit Nüssen.
  9. Ich mag Marzipanpralinen, aber nur mit dunkler Schokolade.
  10. Ich gebe so einiges für leckere Marzipankartoffeln.
  11. Ich hasse Mon Cherie und alle anderen Pralinen mit Alkohol.
  12. Eigentlich mag ich gar keine Pralinen mit irgendwelchen merkwürdigen Füllungen.
  13. Ich trinke gerne Tee, meistens scharzen Tee, aber auch Früchtetee oder auch grünen Tee.
  14. Milchkaffee oder Latte Macchiato aus meinem Kaffeevollautomaten (ich habe eine Nespresso-Maschine) trinke ich auch.
  15. Ich trinke gerne mal ein Schlückchen trockenen Sekt.
  16. Ich koche und backe gerne.
  17. Und ich probiere immer gerne was Neues aus.
  18. Ich liebe Pizza und Pasta.
  19. Ich kann mich auch für indisches und thailändisches Essen begeistern.
  20. Ich bin von der Institution "Ehe" schwer enttäuscht.
  21. Ich habe Angst vor großen Hunden.
  22. Dafür können mich kuschlige, schnurrende Katzen um den Finger wickeln.
  23. Ich liebe Handarbeiten.
  24. Als Mädchen habe ich meine Barbie behäkelt.
  25. Mein erster selbst gehäkelter Pulli war rosa.
  26. Ich habe immer einige Ufo's zu liegen.
  27. Fertig werden sie aber igendwann nahezu alle.
  28. Ich gehe gerne zu Kursen in die Stickwerkstatt.
  29. Nicht zwingend, um etwas zu lernen, sondern weil gemeinsames Handarbeiten Spaß macht.
  30. Ich kaufe gerne Bücher und Zeitschriften, die schöne Vorlagen zum Stricken,Sticken, Patchwork, Perlen oder Klöppeln haben.
  31. Ich hebe jeden Soff- oder Wollrest auf. Irgendwann kann ich genau den gebrauchen.
  32. Deshalb sammle ich in meinem Umfeld jeden erdenklichen, noch verwendbaren Rest ein.
  33. Ich liebe es haufenweise Material wie Wolle, Garne, Knöpfe, Perlen oder was auch immer zu kaufen und bei mir zu horten.
  34. Auf Dienstreisen schaue ich im Telefonbuch immer zuerst nach, ob es einen Wollladen, Stick- oder Patchworkgeschäft in der Nähe gibt.
  35. Ich möchte gerne Kleidung nähen können.
  36. Ich liebe die Farbe rot.
  37. Für kleine nützliche, aber auch unnützliche, selbstgemachte Dinge bin ich immer zu haben.
  38. Ich lese ganz gerne, am liebsten Krimis oder Bücher, die irgendwas mit unserem Hobby zu tun haben.
  39. Mit Fantasyromanen kann ich nichts anfangen.
  40. Ganz lange Dampferfahrten finde ich entsetzlich langweilig.
  41. Ich trage eine Brille und das schon lange.
  42. Ich hätte so gerne lange Haare.
  43. Ich mag Fehmarn und Sylt.
  44. Ich würde gerne sehr viel besser englisch können.
  45. Spanisch wäre auch nicht schlecht.
  46. Ich habe Angst vor Knallern zu Silvester (silvester finde ich insgesamt blöd).
  47. Ich laufe gerne mal eine Runde, aber schwimmen kann ich nicht ausstehen.
  48. Ich würde gerne mal einen Marathon laufen (bislang reicht es nur für einen
  49. Halbmarathon).
  50. Am liebsten würde ich das in New York tun.
  51. Ich gehe nicht gerne ins Kino.
  52. Bügeln finde ich blöd, außer ich bügle Stöffchen für meine Patchworkarbeiten.
  53. Fensterputzen ist genauso blöd.
  54. Ich liebe Weihnachten mit all seinen schönen Dekorationen und Leckereien.
  55. Ich mag lange Ohrringe.
  56. Ich trage auch sonst gerne Schmuck (auch schönen Modeschmuck).
  57. Ich hatte noch nie einen gebrochenen Arm oder ein gebrochenes Bein (Glück gehabt!).
  58. Ich bin stolz einige richtig gute Freundinnen zu haben.
  59. Der Börsenbericht ist mir ein absolutes Rätsel.
  60. Ich höre gerne Hörbücher.
  61. Es gibt Menschen, die behaupten ich hätte eine schwer lesbare Handschrift (ich befürchte,die haben ein bisschen recht!).
  62. Ich mag es, wenn Herbert Grönemeyer seine Lieder "nuschelt".
  63. Mit klassischer Musik kann ich nichts anfangen.
  64. Ich esse Müsli zum Früstück.
  65. Rosenkohl und Rinderouladen würde ich nie essen.
  66. Spargel und Pfifferlinge finde ich klasse.
  67. Ich kann nicht verstehen, warum sich Menschen andauernd Kriege liefern müssen.
  68. Und ich habe Angst vor Kriegen.
  69. Ich kann schlecht mit Krankheiten mir nahestehender Menschen umgehen.
  70. Ich fahre gerne mit dem Zug auf Dienstreisen, weil ich dann viel Zeit zum Stricken habe.
  71. Ich friere schnell.
  72. Ich habe oft kalte Füße und ziehe deshalb selbstgestrickte Socken auch im Bett an.
  73. Im Sommer sitze ich gerne auf meinem Balkon.
  74. Ich kann es aber nicht leiden, wenn meine Nachbarn ihre Musik so laut hören, dass ich das Gefühl habe, ihre Musikanlage steht direkt neben meinem Ohr.
  75. Meine Bonny ist die schönste Katze der Welt (das denkt wahrscheinlich jede(r) Katzenbesitzer(in) von seine Katze/Kater).
  76. Ich finde hohe Absäze toll.
  77. Ich bin aber auch ohne die schon 1,80m groß.
  78. Ich wäre gerne ein paar Zentimeter kleiner.
  79. Ich stehe auf Handtaschen der Firma "Bree".
  80. Ich habe immer einen Fotoapparat in der Tasche.
  81. Für meine Klöppelweiber tue ich fast alles.
  82. Ich habe noch mein "Baba" und benutze es auch.(Es handelt sich dabei um ein klitzekleines Kuschelkissen aus meiner Babyzeit)
  83. Mein Teddy, den ich zum ersten Geburtstag bekommen habe, begleitet mein Leben noch immer.
  84. Leider fehlt ihm schon sehr lange ein Ohr.
  85. Ich surfe gerne im Internet und blogge gerne mit euch.
  86. Ich finde es toll, was für nette Kontakte ich zu einigen meiner Blog-Leserinnen habe.
  87. Tauschaktionen über meinen Blog finde ich spannend.
  88. Rotlakierte Zehnägel im Sommer sehen toll aus.
  89. Ich habe Angst vor schwerer Krankheit.
  90. Ich liebe Erdbeeren.
  91. Mir graust's, wenn jemand über Styropor kratzt.
  92. Netten Leuten schenke ich gerne mal etwas.
  93. Auch einfach nur mal so.
  94. Ich brauche keine 100.000,00 EUR auf meinem Konto (Habe ich auch gar nicht).
  95. Ich lebe jetzt und gebe mein Geld dabei auch gerne für schöne Dinge aus.
  96. Ich habe überhaupt keine Ahnung von Gartenarbeit.
  97. Und wenn ich ehrlich sein soll, habe ich dazu auch gar keine Lust.
  98. Ich finde es aber schön, wenn andere ihren Garten schön herrichten und ich mal zu Besuch kommen darf.
  99. Grillen im Garten finde ich lecker.
  100. Ich habe noch immer Kontakt zu meine Buddelkastenfreundin.


Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    das war ja ein "Outing-Marathon".

    Punkt 31 kann ich bestätigen. Beim Kurs ist nichts vor Dir sicher, besonders die Webkanten!
    An Punkt 35 "arbeiten" wir ja gerade!
    Und Punkt 60 kann ich gar nicht unterschreiben. Ich hatte mit Deiner Handschrift noch nie Probleme und erkenne sofort, wenn es von Dir ist!

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hi Marion, das ist ja klasse, das Du meinen Beitrag auf Dich umgesetzt hast. Und eine Menge kann man so erfahren. Wir sind beide Wassermann mit einem Jahr unterschied, mögen kein Kino, trinken aber gern mal Kaffee.

    Liebe Grüsse Marita, die jetzt Bad schrubben geht mit dem neuen Dampfreiniger, was aber auch nicht zu meinem Hobby zählt.

    AntwortenLöschen
  3. Boah Marion ....Respekt...ist wirklich nicht so einfach 100 Dinge zu finde.
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion
    die 100 dinge über dich finde ich genial, in vielen punkten kann
    ich dir recht geben,
    finde ich klasse,
    hab weiter viel spaß am handarbeiten
    liebe grüße
    evi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion
    Eigentlich wollte ich stricken gehen, nun las ich Deine "100 Dinge"! Vielen Dank, ich finde es eine super gute Idee.
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für Dein "Outing", grins. Ich schaue mir normalerweise meistens nur die Bilder in den Blogs an, aber Deinen Eintrag habe ich mit großer Interesse gelesen und ich kann Dich in vielen Punkten wirklich gut verstehen. Ich habe nur sehr wenige Freunde, aber die sind "handverlesen" und sehr gut!
    Vielleicht mache ich das auch mal, weil ich denke, daß man da viel über sich selbst nachdenkt und auch lernt.
    Vielen lieben Dank! Margit

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Auflistung, da hätte ich auch Probleme genug Punkte zu finden.

    Ich könnte die Hälfte deiner Punkte glatt unterschreiben! Ich glaube, wir passen gut zusammen! Bin schon ganz hibbelig, wenn ich an unser geplantes Treffen denke ;-)

    Bis bald, LG Gabi

    AntwortenLöschen
  8. An euch alle,
    ja es war erst gar nicht so einfach 100 Punkte zusammen zu bekommen. Zunächst ging es recht flott und dann, so ca. ab Punkt 80 stockte es etwas.
    Aber soll ich euch was verraten. Inzwischen sind mir noch weitere Dinge eingefallen. Vielelicht sammle ich die mal und setze die Liste irgendwann fort.

    @ Marita,
    so schön deine Dampfreiniger wahrscheinlich ist. Zu meinem Hobby würde ich das dann aber auch nicjt zählen. Also, noch eine Gemeinsamkeit!

    @ Evi,
    die wünsche ich auch weiterhin viel Spaß beim handarbeiten.

    @ Brigitte,
    vielleicht teilst du uns auf diese Weise ja auch mal was über dich mit. Fände ich toll.

    Hallo Margit,
    ja das kann ich dir bestätigen. Man denkt wirklich über sich nach. Und ich habe mich gut dabei gefühlt. Ich finde es auch ganz richtig, wenn man seine Ängste mal zugibt. (Das ist ja gerade auch ein ganz öffentlicher Diskussionspunkt).

    Euch alle vielen Dank für eure Kommentare. Ich wünsche uns eweiterhin eine schöne BlogZeit.
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. liebe Marion
    das war grad so interesssant und spannend das alles von Dir zu lesen
    bitte entschuldige mich auch, dass ich mich so lange nicht bei Dir gemeldet habe, tue das gleich nochmal über ravelry
    Ich freue mich, dich ein klitzekleinwenig besser zu kennen und kann Dir in einigen Dingen sogar sehr zustimmen, mit dem was du schreibst

    Dir alles liebe

    rita

    AntwortenLöschen