Freitag, 28. August 2009

Wieder Herzkkissen

Heute haben wir uns außerplanmäßig zum Herzkissen-Nähen in der Stickwerkstatt getroffen.
Grund dafür war: Pressebesuch!
Das Bezirksblättchen hatte seinen Besuch angekündigt. Am kommenden Mittwoch soll dort ein Bericht über das Herzkissenprojekt erscheinen. Das freut und natürlich sehr!

So haben wir uns die Arbeit geteilt. Marina und Petra haben genäht.


Katrin wiegt derweil die Füllung für die nächsten Kissen ab!


Hier wird bei den fertigen Kissen die Wendenaht geschlossen. Ich habe auch Wendenähte geschlossen, bin aber nicht zu sehen, weil ich ja das Foto gemacht habe :-))


Conny stanzt derweil die Schilder aus, die wir an den Kissen anbringen wollen!


Und das war unsere heutige Nähtruppe!


Und soviele Herzen haben wir bereits. Regina schätzt, dass es ca. 100 Kissen sind.

Wir haben heute beschlossen auch über den 12.09.2009 (das ist der Zeitpunkt zu dem die Kissen aus der Aktion an die Kliniken verteilt werden) hinaus Kissen zu nähen und diese dann immer wieder zu den Kliniken zu bringen. Der Bedarf ist noch höher als wir angenommen haben.
Allein die Charite benötigt jährlich 600 Kissen!!!


Ich werde am 11.09.2009 nochmal 12 Kissen abliefern. Marita hat mir zwei Kissenhüllen geschickt. Meine Freundin Marlis, die ich nächste Woche sehe, bringt auch 5 Kissenhüllen mit und ich habe heute zu Hause auch noch 3 Hüllen genäht!
In der kommenden Woche werde ich diese Kissen mit Marlis füllen.
Füllmaterial habe ich heute besorgt. Marita hat sogar zu den Kissenhüllen noch 5,00 EUR für die Füllungen in den Briefumschlag getan.
An dieser Stelle nochmals meinen herzlichsten Dank an Marita!


Ich glaube auch die Reporterin war sichtlich beeindruckt. Sie hat Regina am Ende 10,00 EUR für Füllmaterial gespendet. Das können wir gut gebrauchen!

Kommentare:

  1. oh Marion, ich finde das wirklich klasse, dass ihr so viele Kissen näht. BRAVO!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion
    Gerne geschehen, ist eine sehr gute Idee und Aktion, mal schaun wenn ihr weiter näht, werde ich bestimmt auch nochmal welche machen. Auf alle Fälle wart Ihr sehr fleissig und wenn man ein paar Leutchen zusammen bekommt, so wie bei Euch, macht es auch noch riesig Spaß.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein sehr sympathisches Trüppchen. ...und toll, wie fleißig Ihr mit den Herzkissen seid.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine gute Idee, mit den Herzkissen, ich weiß -leider- aus Erfahrung, dass das auch sehr praktisch ist!!

    LG von Claudia

    AntwortenLöschen