Mittwoch, 5. August 2009

Lektion 3

Da meine Online-Lehrerin heut zu einer kurzen Reise antritt, gab es die Unterlagen für Lektion 3 einen Tag früher.
Das kam mir ganz gelegen, da ich heute mit meiner Freundin Conny einen Stricktag eingelegt habe!

So konnte ich mich Lektion 3 in aller Ausgiebigkeit widmen.
Gestrickt werde musste nicht viel.
Nur das kleine rote Fließfeld (im Bild rechts oben).


In der Lektion wurde jeoch empfohlen, eine Kür zu beginnen
(Oh was bin ich toll!! Ich kann schon eine Kür !!!),
damit die strickende Frau das Prinzip der Fließfelder verinnerlicht.
Bis zu dem Zeitpunkt des Musterstücks ist das nämlich noch nicht wirklich der Fall.
Die Wolle für meine Kür hatte ich mir schon bei meinem Besuch bei Gaby Kluge gekauft.
Hier könnt ihr sie sehen.

Es handelt sich um Zauberwolle von Schoppel.

Hier nähere Daten zu der Wolle:

100% Merino Schurwolle
100g = 250m
Empfohlene Nadelstärke: 3 bis 3,5
Da ich sehr fest stricke, war meine Maschenprobe mit 3,5 wie ein Brett.
Ich bin auf Nadelstärke 4 hochgegangen.


Inzwischen habe ich auch schon fleißig genadelt.
Ich mache aber noch ein bisschen was und dann zeige ich es euch!

Kommentare:

  1. hallo
    boah ist das schön
    und die wolle sieht auch toll aus
    bin schon neugierig wie es weiter geht,
    noch eine frage, wo erfährt man
    von onlinekursen, kenne das nicht,
    nur im strickclub hat mal liane einen workshop gemacht,
    da habe ich auch mitgestrickt,
    liebe grüße
    eveline

    AntwortenLöschen
  2. Eveline,
    folge auf meinem Blog dem Link der Klugen Strickart (auf der rechten Seite; relativ weit unten). Wenn du dann auf der Seite bist, gibt es eine Rubrik "Kluge Strickart erlernen". Dort findest du die gewünschten Informationen.
    Du kannst mir aber gern über mein Profil eine Mail schreiben. Ich helfe dir bei der Suche gerne weiter und beantworte dir auch gerne Frage zu dem Kurs.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion, das wird ja eine farbenfrohe Landschaft die "klug" stricktst. Werde das wachsen und werden neugierig verfolgen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,

    na da bin ich ja auf weiteres gespannt - und viele Grüße an Conny.

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion
    danke für deine hilfe,
    ich war auf der hp von frau kluge
    und habe mir das angeschaut
    aber so schön das ganze auch ist
    der kurs ist für mich unerschwinglich,
    wünsche dir viel spaß beim erlernen
    und dann viel erfolg,
    damit sich die ausgabe auch lohnt
    liebe grüße
    eveline :)

    AntwortenLöschen