Montag, 29. Juni 2009

Strickrauschen

Nachdem ich lange gezögert habe, hatte ich mich in der vergangenen Woche endlich zu einem Online-Kurs bei der Klugen Strickart angemeldet.

Ihr wisst nicht, was die Kluge Strickart ist?
Dann schaut doch mal auf die Homepage von Gaby Kluge . Dort könnt ihr alles nachlesen.

Nachdem ich mich online angemeldet habe, habe ich Hinweise bekommen, wie ich in mein virtuelles Klassenzimmer gelange. Dort fand ich auch Hinweise, welches Material ich benötige, welches ich mir gleich direkt bei Gaby bestellt habe.
Heute habe ich meine Päckchen von der Post abgeholt.


Jetzt habt ihr wahrscheinlich einen Schock erlitten und habe euch gefragt:
"Mit was für Farben arbeitet Marion denn jetzt?"

Ja, leider muss es für das Übungsstück des Kurses so sein. Die so kontrastreichen Farben sind erforderlich, damit "frau" die Angelegenheit mit den verkürzten Reihen und den Fließfeldern versteht. Die Sicherheitsnadeln werden zur Markierung im Strickstück benötigt.
So nun habe ich auch schon mit all meinem Wissen zur Klugen Strickart geglänzt. Alles andere werde ich ab dem 23.07. im Online-Kurs erlernen.

Kommentare:

  1. Das liest sich interessant! Ich bin schon auf Fotos und Deinen Bericht gespannt!
    Lieben Gruß,
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,
    da wünsche ich Dir viel Spaß beim Strickrauschen! Bin auch auf Dein feedback gespannt! Ich werde im September an einem 2-stündigen Kurs bei Kluge-Strickart in Osnabrück / "Nadel&Faden" teilnehmen...
    Lieben Gruß aus Augsburg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Marion
    ich kann dich nur zu diesem Kurs beglückwünschen, ich habe ihn im Januar gemacht als Individualkurs und ich muss sagen : toll was man da lernt. Viel Spaß u ich werde weiterverfolgen wie es dir so ergeht...Lg Silvia

    AntwortenLöschen