Montag, 1. Juni 2009

Geschafft !!!!!!!!

Ich habe es tatsächlich geschafft!
Gerade eben habe ich das letzte Kalenderbild für den Kalender meiner Eltern fertig gestellt!

Hier der Februar.
Es handelt sich um eine Vorlage von Rovaris. Die hatte ich mir von der Italia Invita mitgebracht.


Das ist nun der Mai.
Die Vorlage ist von Ursula Schertz aus einem ihrer älteren Hefte "Kreuzstichmotive 7 - Gartenzeit-".
Zunächst hatte ich mir für Mai ein anderes Motiv ausgesucht.
Nachdem ich angefangen hatte zu sticken,musste ich feststellen, dass es mir im Original gar nicht gefällt! Also habe ich wieder angefangen zu suchen.

Und der Oktober. Der blieb bis zum Schluss übrig. Alle Motive, die ich hatte waren zu klein.
Nun habe ich beschlossen, kein ausgesprochenes Oktober-Motiv zu sticken, sondern eines meiner weiteren Hobbys zu verewigen: Patchwork.
Wollte schon immer mal ein Patchwork-Motiv sticken.
Dieses hier heißt Bärentatze. Gefunden habe ich es in Cross Country Stitching -Oktober 2005-.


Die Rettung für den November war meine Grazer Klöppelfreundin Maria.
Sie machte mich auf eine Filethäkelvorlage in einem Handarbeitsbuch von Burda aufmerksam.
Sie hatte schon gezählt und festgestellt, dass der Ausschnitt mit den zwei Figuren genau mein Maß hat. Genial. Also habe ich mir eine Farbe ausgesucht. Ich wollte den November etwas grau haben.



Neben dem Kalender kriegen meine Eltern natürlich noch etwas von mir.
Unter anderem habe ich eine Hochzeitszeitung zur Goldenen Hochzeit vorbereitet.
Zu ihrer eigenen Hochzeit hatten sie ja schließlich keine!
Hier mal das Titelblatt.


Am kommenden Sonntag, also am 07.06.2009, fahre ich mit meinen Eltern in den Hochzeitsurlaub nach Sylt. Ich bin eingeladen. Sie wollten keine große Feier, sondern lieber verreisen.
Als Überraschung habe ich bereits ein Frühstück in der Kleinen Teestube in Keitum gebucht. Vielleicht kennt die ja jemand von euch. Ich war ganz lange nicht auf Sylt und hoffe deshalb, dass die Kleine Teestube noch immer so schön ist. Auf den Bildern im Netz siehrt es jedenfalls so aus!
Ich freue mich schon und hoffe, dass wir einen ganz schönen Tag haben werden!

Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    du warst sehr fleißig! Der Kalender für deine Eltern ist eine sehr schöne Idee und die Hochzeitszeitung sieht jetzt schon sehr vielversprechend aus.

    Liebe Grüße, Marion

    AntwortenLöschen
  2. AufdieSchulterklopf, das hast du suuuuper gemacht, wunderschöne Motive. Bekommen wir Fotos dann auch von der Hochzeit? Das wäre toll.
    Lieben Gruß
    Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Elvira,

    na klar gibt es dann auch ein paar Fotos von dem Goldpaar. Ein solches Ereignis muss festgehalten werden. Allerdings weigert sich meine Mutter standhaft, so ein "Goldding" aufzusetzen ._)) Kann ich auch irgendwie verstehen!

    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion,
    suuuuuper hast Du das gemacht.Ich hätte nicht gedacht ,daß Du das noch schafst,aber dann wärst du auch nicht Marion.Das Novemberbild ist schön geworden.

    Liebe Grüße und viel Spaß auf Sylt
    Marlis

    AntwortenLöschen
  5. Marion, ich freu`mich mit dir, das du es nun geschafft hast!
    Das war und ist eine ganz tolle Idee...
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  6. Ich bewudnere wieder einmal Deine Ausdauer.
    Sie sind wunderschön geworden, Deine Kreuzstcharbeiten. Deine Eltern werden sich freuen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen