Sonntag, 21. Dezember 2008

Noch einmal weihnachtliches Berlin

Heute haben wir uns noch einmal auf den Weg durch das weihnachtliche Berlin gemacht! Zunächst führte uns der Weg mit der S-Bahn zum Schloss Bellevue.


Aber nicht das Schloss Bellevue war unser Ziel, sondern wir wollten auf diese Veranstaltung.


Wenn ihr diese Menschenmengen dort gesehen hättet, hättest auch ihr gedacht ganz Berlin ist auf den Beinen, um diese Trucks zu sehen. So ging es uns zumindest.




Im Nachhinein muss ich gestehen, dass ich ein wenig enttäuscht war. Irgendwie hatte ich mir die Trucks viel größer vorgestellt. Also waren wir gar nicht lange dort, sondern sind noch zur Gedächtniskirche gefahren. In diesem Jahr haben wir dort wirklich einen sehr schönen Weihnachtsbaum zu stehen.


Auf dem Breitscheidplatz gibt es dann diesen Adventskalender.


Und heute nochmal in Ruhe bewundert: die riesigen Boehlke-Figuren auf dem Ku-Damm.




Diesen Blick über den Ku-Damm/Tauentzien finde ich total Klasse!


Und das ist die weihnachtliche Fassade von P&C an Tauentzien.


Und hier die tollen Schaufenster des KaDeWe. Die stehen den Schaufenstern im Macy's in New York in nichts nach.



Es war zwar schon 17.55 Uhr, aber wir mussten noch ganz schnell rein ins KaDeWe. Sieht das nicht Klasse aus?!

Die vier Bäume hatten alle unterschiedliche Farben. Grün, rot, gold und silber!



Das war wahrscheinlich unser letzter weihnachtlicher Ausflug dieses Jahr. Soviel haben wir in der Weihnachtszeit noch nie gesehen.

Kommentare:

  1. Bei diesen Bildern kriegt man ja richtig Heimweh =(
    Sieht auf jeden Fall alles total toll aus. Berlin eben. ;-)

    Heute im Radio meinten die, dass es am Christmas Day 35 Grad werden sollen. Juhu. Wird echt ne Poolparty ^^ Wird schon ein ziemlich anderes Weihnachtsfest dieses Jahr ;-)

    Euch allen ein schoenes Weihnachtsfest

    HEL
    eure Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,

    na da hätten wir uns ja fast getroffen, wir waren auch am Sonntag dort. Beim Coca Cola Umzug waren wir auch vor ein paar Jahren, ich fand es auch zu voll und man kommt nicht wirklich gut ran zum fotografieren. Das haben wir uns in diesem Jahr erspart.

    Ich wünsche Euch beiden auch ein wunderschönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen