Donnerstag, 28. Mai 2015

Bionic Gear Bag

Auf vielen Blogs ist zur Zeit das Sew Together Bag zu sehen.
Ich aber habe mich für das Bionic Gear Bag entschieden. 
Das hat innen vier Taschen und ist von den Gesamtmaßen her ein wenig größer!

Und so sieht es aus.



 Auf You Tube gibt es insgesamt vier Videos, in denen ganz genau beschrieben wird, wie dieses Täschchen genäht wird.

 Zur Zeit beherberge ich darin meine Utensilien für meinen La Passion.
Ich habe ihn aus dem Winterschlaf geholt und stichle nun fleißig weiter, denn ich möchte mit meinem Quilt gerne 2019 an der Ausstellung von Grit teilnehmen. 
Dort werden dann La Passion's in vielen verschiedenen Farben zu sehen sein! 
Das wird ein Fest.
.
Runde 3 ist inzwischengeschafft.
Das bedeutet auch, dass ich immerhin schon mal 2200 Hexi's vernäht habe :-)


Und weil heute Donnerstag ist schicke ich diesen Post 
nach langer Zeit mal wieder zum RUMS!

Mittwoch, 27. Mai 2015

Time for Jane #26

Und weiter geht's!
Reihe F ist gestartet :-)

F 1
Big Top

F2
Kaleidoscope

F3
Snowball

F4
Old Windmill

F13
Tour de France

Montag, 25. Mai 2015

Ein letztes Mal Sizilien

Und so zeige ich euch heute meine Lieblingsmotive hier auf Sizilirn.
Balkone!















So das war's!
Morgen geht es nach Hause!
Ciao Sizilia!

Sonntag, 24. Mai 2015

Sizilien #3

Was wäre Sizilien ohne den Etna?!
Ja Etna. Ich habe mich nicht verschrieben. Auf italienisch wird das so geschrieben, da es im Italienischen keine Umlaute gibt.

Monika wohnt ja am Fuße des Etna. 
Mit viel Glück zeigt er sich auch mal unverhüllt.


Im Rahmen unserer Rundreise sind wir natürlich auf auf den Etna gefahren.
Auf 1950m.
Wir hätten auch noch mit der Seilbahn höher fahren können, aber auf ca. 2500m waren so 0 Grad. Dafür hatte ich nicht die richtigen Sachen mit.

Aber auch auf 1950m war es schön.
Seht selbst.





Danach führte uns die Reise nach Taormina.
Ich gestehe, dass ich völlig falsche Vorstellungen von diesem Ort hatte.
Ich dachte immer der liegt direkt am Meer.
Nee weit gefehlt, der liegt auf einem Berg.
Aber dafür kann man von dort oben einen unbeschreiblichen Blick auf das Meer genießen.
 

So einen Post wird es morgen noch geben und dann ist Schluß.
State bene fino ad allora!

Samstag, 23. Mai 2015

Sizilien #2

So nun geht es weiter.

Ich gebe zu das ich nicht so sehr viel mit Kirche am Hut habe, aber die Mosaike in der Kathedrale von Monreale waren doch sehr beeinduckend.



 Und Patchworkmuster ohne Ende in den Mosaiken :-)


In Palermo kommen auch Kreuzfahrtschiffe an.
Von Costa war dieses gerade hier!
Auf so einem Pott bin ich noch nie gefahren.



Und gleich bei unserem Hotel gab es so ein kleinen Park das steht ein uralter, das bedeutet ca. 155 Jahre- Ficus. Riesengroß!!!! Das kommt auf dem Bild gar nicht so richtig rüber.


 Von Palermo aus sind wir nach Marsala. Mit Verkostung.
Aber nicht für mich, denn ich mag sowas nicht.
Aber die gereichten Häppchen waren superlecker.



Und wenn ihr mal Marsala machen wollt, 
dann kriegt ihr hier ein paar Hinweise.



Agrigento
Tal der Tempel




Villa Romana del Casale in Piazza Armerina




Ganz schön freizügig waren die sportlichen Damen in der Antike.
 

So und nun noch ein bisschen Botanik.
Überall stehen hier riesengroße Kakteen, die alle blühen!


Auch die Agaven fallen hier ein bisschen größer aus!


Und kennt ihr euch aus?
Was ist das?


Ciao a tutti.
Prossimamente continua.

Montag, 18. Mai 2015

Sizilien -1-

Seit gestern reise ich ja nun rund auf Sizilien :-)
Und heute gibt es einige Bilder!
Zuerst waren wir gestern in Noto. Dort fand auch ein Blumenfest statt. Ihr könnt euch nicht wirklich vorstellen wie die Leute angestanden haben um diesen Blütenteppich ganz nah zu sehen.


Die Zeit hatten wir natürlich nicht. Eigentlich war das sehr schade.
Und deshalb gibt es nur dieses Bild von unten.

Immer wieder toll finde ich diese kleinen Balkone!



Dann ging es nach Siracusa.
Dort konnte ich zum ersten Mal einen Blick auf das Meer genießen.




Heute früh führte uns unser Weg nach Catania.
Ja wir waren dort auch in der Kathedrale,
aber viel interessanter fand ich den Markt.




Wisst ihr was das ist????



Und Appetit hierauf????


Nicht genau erkannt was das ist?
Ok, dann ein bisschen näher!

Unser letzter Programmpunkt heute war Cefalù.
Auch hier ein schöner Blick auf das Meer.


Sonnenschutz auf sizilianisch ;-)

Und mal ehrlich!
Das ist doch mal ein schönes Hausnummernschild!