Dienstag, 16. Dezember 2014

Bloggerwichteln bei Yves Rocher

Was durfte ich heute bei Tina lesen?!
Sie hat mich auchgesucht für das Bloggerwichteln 2014 
Ja mich!!!!
Lieben Dank Tina. Das freut mich sehr!


Und ich halte es einfach mal wie Tina und zitiere jetzt mal Yves Rocher:

Weihnachten steht vor der Tür. Zeit, Freunde zu beschenken und zu überraschen. Gemeinsam mit Dir möchten wir Deinen Blogger-Freunden eine kleine Freude machen. Dazu wollen wir einen echten Klassiker unter den Weihnachtsaktionen wieder aufleben lassen: das Wichteln.
Du kannst zwei deiner Blogger-Freunde mit einem von Dir zusammengestellten Paket aus unserem Sortiment überraschen. Jeder Blogger, der beschenkt wird, hat dann die Möglichkeit, zwei weitere Freunde zu überraschen. Bitte beachte, dass Du beschenkt worden sein musst, um selbst verschenken zu können.

 Auch mir sind sofort zwei Bloggerinnen eingefallen, die ich beschenken mlöchte. Ich hoffe, dass das auch noch klappt.

und 

Chrissi würde ich nicht kennen, gäbe es die Bloggerwelt nicht. 
Sie ist mir eine gute Freundin geworden 
und gerne verbringe ich einen StrickNachmittag mit ihr.
Auch steht Chrissi immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn die strickende Frau mal gefrustet ist, weil etwas nicht so klappt, wie sie es sich vorstellt.

Maja kenne ich noch nicht ganz so lange, aber dafür inzwischen auch im realen Leben :-)
Nachdem wir ein Weilchen unsere Blogs gegenseitig verfolgt haben, haben wir uns im vergangenen Jahr auf einer Austellung getroffen. 
Und da bestimmt gefühlte 100 Mal.
Am Ende hatte ich dann einen WochenendeNähtermin für dieses Jahr im März.
Genäht werden sollte der Quilt nach Jane A.Stickle.
Und das taten wir dann auch und tun es noch immer.
Und auch im nächsten Jahr werden wir wieder ein Wochenende mit diesem Quilt zusammen verbringen.

So ihr Zwei. Jetzt suche ich noch rasch etwas für euch aus und hoffe, das alles gut klappt.

Sonntag, 14. Dezember 2014

Sticheltreffen im Advent

Heute hatten wir endlich wieder ein Sticheltreffen.
Ich mag diese Treffen mit meinen vier Freundinnen sehr.
Wir sind eine tolle Truppe und haben immer viel Spaß miteinander!

So aber nun zu unserem Treffen.
Ersteinmal war Birgit Mittelpunkt.
Sie hatte Ende November Geburtstag und bekam heute ihr Geburtstagsgeschenk von uns.


Könnt ihr den grünen Raben erkennen? Den hatte sich Birgit so sehr gewünscht!
Und der hatte auch noch etwas im Schnabel. Aber was????


Ich wusste, dass sich Brigit ein ganz bestimmtes Füsschen für ihre Nähmaschine wünscht.
Und tadaaa, da war es doch im Schnabel des Raben :-))

Nun dürft ihr einen Blick auf unseren tollen Kaffeetisch werfen. 
Christiane macht das immer so schön!!!!!


Und gaaaaanz viele Geschenk gabe es!
 

Renate hatte für uns gebacken.
Das war sowas von lecker!
 

Marlies hatte über einen längeren Zeitraum Herzen für Renate gestickt.
Und Renate hatte jetzt Stoff dazu gekauft und wollte unseren Rat.
Leider haben wir zwei Stoff für nicht passend befunden.
 

Und dann wurde endlich gestichelt :-)
 

Bei Dreien von uns sah das Material doch sehr ähnlich aus :-)))
 



Ja richtig!
Wir haben an unserem La Passion weitergestichelt.
Das hier ist meiner.
 

Der ist von Birgit.
 

Und der von Renate.
 

Und einmal alle drei zusammen.
 

Und zum Schluss gibt es noch Fotos von Christianes toller Weihnachtsdeko.
Christiane dekoriert ihre Wohnung zu jeder Jahreszeit immer so schön!






Samstag, 13. Dezember 2014

Die Gewinnerinnen

Hier kommt nun die Bekanntgabe der glücklichen Gewinnerinnen.
Und weil Weihnachten ist, gibt es noch ein viertes Nadelmäppchen dazu!

Gewonnen haben:
Angelika (von Verflixt und ANGE_näht)

Welches Nadelmäppchen ihr bekommt bleibt eine Überraschung bis euch euter Gewinn erreicht.
Bitte teilt mir doch schnellstmöglich eure Anschrift per Mail mit. 
Mailadresse ist im Profil hinterlegt.

Und an alle Nichtgewinnerinnen:
Nicht traurig sein.
Einen kleinen Gewinn habt ihr doch auch.
Ihr fühlt euch in der Bloggerlandschaft wohl, bekommt Inspiration und Freundschaften entstehen.
Vielen Dank für eure Treue und ich hoffe immer wieder von euch lesen zu dürfen!

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Der Dritte

Mein dritter blauer Stern ist schon längere Zeit fertig 
und ziert wie seine Kumpel mein Badezimmer.



Der Klöppelbrief ist das diesjährige Weihnachtsfreebie, welches Inge Theuerkauf zur Weihnachtszeit ihren Kundinnen zuschickt.
Und ich habe es vorab ausprobiert.

Und auch wenn ich heute schon spät dran bin, schicke ich den Stern zum RUMS und schaue, was die anderen Damen so gewerkelt haben.


Montag, 8. Dezember 2014

75 + 6

75 + 6???
Ihr wundert euch????

Ist doch ganz einfach!
Meine Mama wird heute 75 Jahre jung!
Happy Birthday Mama. Ich liebe dich!


Und mein Blog wird heute 6!
Kaum zu glauben. 
6 Jahre blogge ich nun. 
So viele nette Freundschaften sind entstanden. Manche real, manche leider nur virtuell.
Dieser Post ist der 1.125!
543 LeserInnen werden mir angezeigt! Wo seid ihr nur alle????
Und bis zu diesem Post verzeichne ich 730.608 Seitenaufrufe!
Wahnsinn!!!!

 Und deshalb feiere ich heute mit euch!
Und ihr könnt etwas gewinnen.
Hinterlasst bis Freitag, den 12.12.2014 einen Kommentar zu diesem Post und ihr hüpft in den Lostopf!
 Drei Gewinnerinnen werde ich auslosen und die können sich dann auf eines dieser Nadelmäppchen freuen.






Sonntag, 7. Dezember 2014

Weihnachtswichteln

In unserer Strickgruppe hatten wir gestern unser Weihnachtswichteln. 
Renate hat das diesmal für uns ausgerichtet.

Zunächst wurden wir von einem liebevoll gedeckten Tisch empfangen.


Auf jedem Platz lag eine liebevoll gefertigte Bestecktasche, die wir auch noch mitnehmen durften.
Danke dafür liebe Renate!


Und ein Naschkörbchen gab es auch noch!


Bereits im Sommer haben wir unsere Wichtellose gezogen.
Denn beim Weihnachtswichteln müssen wir für unser Wichtelkind etwas selber machen.
Und so sah dann unsere Geschenkeecke aus!
 

Ich musste lange warten, denn Claudia zog mein Geschenk als Vorletztes! 
Aber dann war es endlich so weit!

 

Na seid ihr neugierig, was ich da so strahlende betrachte.
Meine Wichtelmama hat doch tatsächlich aufmerksam meine Amazonwunschliste studiert und sich ein Sahnehäubchen rausgesucht!
 

Ich bin noch immer ganz glücklich, diese tolle Büchlein jetzt zu besitzen.
 

Aber es ging noch weiter.
Ihr seht Teelichter!
Von denen habe ich in der Adventszeit einen erhöhten Verbrauch!
 

Und wir dürfen uns auch wünschen, was wir gerne hätten. 
Ich habe mir einen Jeweled Cowl gewünscht und auch bekommen :-))))

Also schnell runter mit der Kette .....


... und den Cowl umgeschlungen!
 

Und hier die Schenklis nochmals auf einen Blick.
Uups ich habe vergessen die Teelichter dazu zu legen. Sorry!
 

Liebe Sanne (leider ohne Blog),
ganz ganz lieben Dank für diese wunderbaren Geschenke.
Ich bin noch immer total glücklich!

Und den Cowl nochmal schöner zum Anschauen!



Und mit Kerstin hatte ich eine geheime Abmachung für ein 
Halb-Jahres-Verwöhn-Programm :-)
Warum ist gaaaaaanz geheim!
Und weil das jetzt leider zu Ende ist, habe ich auch von Kerstin etwas geschenkt bekommen.


Ich war so überwältigt, dass ich vergessen habe zu fragen, 
ob sie die Wolle selber gefärbt hat.
Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sie es getan hat!
Kerstin, auch dir ganz ganz lieben Dank!

Und nun wünsche ich euch allen einen schönen zweiten Advvent!
Ich gehe nachher auf einen schönen Weihnachtsmarkt und hoffe dort noch ein paar Kleinigkeiten zum Verschenken zu finden!!

Samstag, 6. Dezember 2014

Winterläufer

Auf der Ausstellung von Frau Paschke hatte ich ja so wunderschöne Winterstoffe gekauft, die ich zu einem Läufer verarbeiten wollte!
Ihr erinnert euch ?!


Nun ist mein Läufer schon einige Tage fertig und ziert den Tisch in meinem Esszimmer.





Und das Schöne ist, dass ich ihn auch nach Weihnachten noch liegen lassen kann.
Denn es ist ja ein Winterläufer und kein Weihnachtsläufer.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Nikolaustag 
und einen schönen zweiten Advent!